Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen

Auf- und Umbauten

Branchenlösungen

Kühlfahrzeuge, Kipper, Pritsche, Koffer- und Lebensmittelausbauten, Doppelkabine, Glastransporter: die CITROËN Sonderauf-  u. Umbauten für zahlreiche Branchen.

Für jeden Transportbedarf die passende Lösung

Kühlfahrzeuge, Kipper, Pritschen, Koffer- und Lebensmittelausbauten, Doppelkabinen, Glastransporter - die CITROËN Palette mit Berlingo, Jumpy und Jumper sowie deren zahlreichen Varianten bietet die optimalen Voraussetzungen für die unterschiedlichsten Transportvorhaben.

In Zusammenarbeit mit Experten für Auf- und Umbauten entstehen maßgeschneiderte Lösungen für den individuellen Bedarf. Wir arbeiten mit über 50 renommierten Umbau-Partnern zusammen.

CITROËN Sondermodelle Proline/Transline

Bei der gewerblichen Nutzung von Fahrzeugen steht die Sicherheit stets an erster Stelle. Mit einem hochwertigen Ausstattungsniveau hinsichtlich aktiver und passiver Sicherheit ist die Flotte der CITROËN Nutzfahrzeuge unzähligen Anforderungen gewachsen. Die CITROËN Proline Sondermodelle setzen auf eine umfangreiche Serienausstattung zu attraktiven Preisen. Sie haben bereits die beliebtesten Wunschausstattungen und ein umfassendes Sicherheitspaket serienmäßig.

Immer auf der sicheren Seite

Bei den CITROËN Transline Sondermodellen wird die Proline-Ausstattung um eine strapazierfähige Laderaumverkleidung und ein bewährtes Ladungssicherungs-Konzept ergänzt. Beide Sondermodelle sind für alle Nutzfahrzeug-Modellreihen verfügbar – und beide bieten Ihnen einen spürbaren Preisvorteil im Vergleich zu einem vergleichbar ausgestatteten bzw. umgebauten Serienmodell.

Noch attraktiver: die neuen Transline und Transline Plus Sondermodelle

Ab sofort werden die CITROËN Transline Sondermodelle mit dem bewährten Airline Ladesicherungspaket ausgestattet. Vom 12 mm starken Fußboden über eine konturgefräste Wandverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen, einem Ladungssicherungskoffer mit Zurrgurten, Ladungssicherungspads und Arbeitshandschuhen bis hin zu seitlichen Zurrschienen und Spannstangen bietet es je nach Modell alles, was für den Transport wertvoller Güter benötigt wird. Damit Ihre Ladung stets wohlbehalten ans Ziel gelangt.

Der CITROËN Jumper ist zusätzlich in der Version Transline Plus erhältlich – mit weiteren Sicherungsmöglichkeiten wie z.B. Zurrschienen in Bodenplatte und Dachholm sowie 2 zusätzlichen Spannstangen inkl. Halter.

CITROËN Berlingo Kastenwagen Proline/Transline

Wichtige Ausstattungsmerkmale des Proline Sondermodells
(zusätzlich zur Serienausstattung des CITROËN Berlingo Kastenwagens):

  • Connecting-Box:
    o    Bluetooth®-Freisprecheinrichtung
    o    USB-Anschluss
  • Park-Paket:
    o    Außenspiegel elektrisch beheiz- und anklappbar
    o    Einparkhilfe hinten, akustisch
  • Radio Tri-Tuner mit MP3-Funktion und 2 Lautsprechern
  • Trennwand halbhoch mit Gitter und abnehmbarer Durchladeklappe


Die Ausstattungsmerkmale des Sondermodells
CITROËN Berlingo L1 und L2 Transline

(zusätzlich zur Ausstattung des CITROËN Berlingo Proline):

  • 12 mm Fußboden mit Abdeckungen für die Original-Zurrpunkte
  • Schutzleisten aus Aluminium im Einstiegsbereich
  • konturgefräste Wandverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen
  • Ladungssicherungskoffer inkl. Halter mit:
    o    2 Zurrgurten 3,5 m mit Flachhaken und Ratsche
    o    6 Ladungssicherungspads
    o    Arbeitshandschuhen

CITROËN Jumpy Kastenwagen Proline/Transline

Wichtige Ausstattungsmerkmale des Proline Sondermodells
(zusätzlich zur Serienausstattung des CITROËN Jumpy Kastenwagens):

  • Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizbar
  • Beifahrer-Doppelsitzbank und Beifahrer-Airbag
  • Connecting-Box:
    o    Bluetooth®-Freisprecheinrichtung
    o    USB- und Mini-Klinken-Anschluss
  • Radio CD MP3 mit Lenkradfernbedienung inkl. 4 Lautsprechern
  • Einparkhilfe hinten, akustisch
  • Trennwand geschlossen

 

Die Ausstattungsmerkmale des Sondermodells
CITROËN Jumpy L1H1 und L2H1 Transline

(zusätzlich zur Ausstattung des CITROËN Jumpy Proline):

  • 12 mm Fußboden mit Abdeckungen für die original Zurrpunkte
  • Schutzleisten aus Aluminium im Einstiegsbereich
  • konturgefräste Wandverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen
  • Ladungssicherungselemente:
    o    2 Airline-Zurrschienen links
    o    1 Airline-Zurrschiene rechts
    o    1 Airline-Zurrschiene vorn
  • Ladungssicherungskoffer inkl. Halter mit:
    o    2 Zurrgurten 5 m mit Flachhaken und Ratsche
    o    2 Zurrgurten 3,5 m mit Klemme und Fitting für Airlineschiene
    o    6 Ladungssicherungspads
    o    Arbeitshandschuhen

CITROËN Jumper Kastenwagen Proline/Transline

Wichtige Ausstattungsmerkmale des Proline Sondermodells
(zusätzlich zur Serienausstattung des CITROËN Jumper Kastenwagens):

  • Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar
  • Beifahrer-Airbag – abschaltbar, mit Kontrollleuchte
  • Bluetooth®-Freisprecheinrichtung
  • Hecktüren mit Öffnungswinkel 255°
  • 5 Zoll (12,7 cm) Touchscreen

 

Die Ausstattungsmerkmale des Sondermodells CITROËN Jumper L1H1, L2H2, L3H2 und L4H2 Transline und L3H2, L4H2 Transline Plus (zusätzlich zur Ausstattung des CITROËN Jumper Proline) :

  • 12 mm Fußboden mit Abdeckungen für die original Zurrpunkte
  • Schutzleisten aus Aluminium im Einstiegsbereich
  • konturgefräste Wandverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen
  • Ladungssicherungselemente:
    o    4 Airline-Zurrschienen links in zwei Reihen
    o    2 Airline-Zurrschienen rechts in zwei Reihen
    o    1 Airline-Zurrschiene vorn
  • Ladungssicherungskoffer inkl. Halter mit:
    o    2 Zurrgurten 5 m mit Flachhaken und Ratsche
    o    2 Zurrgurten 3,5 m mit Klemme und Fitting für Airlineschiene
    o    6 Ladungssicherungspads
    o    Arbeitshandschuhen
  • 2 Spannstangen inkl. Halter für die Airlineschiene / 4 Spannstangen in der Version Transline Plus
  • 2 Einstiegsgriffe (jeweils im Einstiegsbereich der Heck- und Schiebetür)

CITROËN Jumper Dreiseitenkipper

Als hoch attraktive Transportlösung für Kommunalbehörden, Bauunternehmen oder Garten- und Landschaftsbaubetriebe präsentiert sich der CITROËN Jumper Dreiseitenkipper. Der praktische Kipperaufbau der Firma Henschel Engineering Automotive punktet im Vergleich zur Vorgängerversion mit einer deutlichen Gewichtsreduzierung und einer verbesserten Ladefläche.

Perfekt abgestimmt: Nutzlast und Versionsvielfalt

Der CITROËN Jumper Dreiseitenkipper ist in zahlreichen Varianten erhältlich. Alle bieten ein günstiges Verhältnis zwischen Gewicht und maximaler Nutzlast – dank ihres Kipperaufbaus, dessen Vorderwand und Ecken aus Aluminium bestehen. Drei Versionen werden jeweils mit HDi 130 Dieselmotorisierung als Werkslösung angeboten: der CITROËN Jumper 35 Heavy Einzelkabine L2 (1.128 kg max. Nutzlast), die Einzelkabine L3 (990 kg max. Nutzlast) und die Doppelkabine L3 (925 kg max. Nutzlast). Weitere Versionen sind über Henschel Engineering beziehbar.

Die Stärken des Jumper Dreiseitenkipper

  • Gewichtsoptimierter Kipperaufbau (Vorderwand und Ecken aus Aluminium)
  • Features für erhöhte Ladegutsicherung
  • Zu 100 % nutzbare, vollkommen ebene Ladefläche – dank optionalen Leiterträgern, die in die Vorderwand des Aufbaus integriert sind