Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Citroen_Jumper_Service_757x426.jpg

CITROËN Service Modelle: Branchenspezifische Nutzfahrzeug-Sonderlösungen für Gewerbetreibende

Seit Anfang des Jahres bietet CITROËN neue branchenspezifische, individuell auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden abgestimmte Nutzfahrzeug-Sonderlösungen an. Die CITROËN Service Modelle auf Basis des CITROËN Berlingo, Jumpy und Jumper bieten standardmäßig Regalsysteme, die jedoch vom Kunden individuell erweitert werden können, sowie eine besonders widerstandsfähige und rutschfeste Bodenplatte. Diese machen die Nutzfahrzeuge, die in Kooperation mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG entwickelt wurden, zu optimalen Sonderlösungen für Gewerbetreibende wie zum Beispiel Elektriker, Sanitär- und Heizungsbauer, Monteure sowie Schreiner.

Ob CITROËN Berlingo, Jumpy oder Jumper – die praktischen Transporter der CITROËN Nutzfahrzeugpalette sind ab sofort auch als CITROËN Service Modelle verfügbar. In Kooperation mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG wurden die Bedürfnisse verschiedenster Handwerksbetriebe detailliert analysiert und auf Basis dieser Ergebnisse ein exakt auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmtes Mobilitätsangebot entwickelt.

Das Ergebnis: Die Regalsysteme sind standardmäßig erhältlich und lassen in der Mitte des Laderaums genügend Platz für die Unterbringung sperriger Gegenstände. Durch eine geschickte Anordnung bieten die montierten Regale eine Menge Stauraum für Werkzeug, Maschinen und Kleinteile, die sich dort übersichtlich und vor allen Dingen sicher unterbringen lassen. Zur Befestigung im Fahrzeug tragen praktische Schienensysteme bei, über die sich die Ladung schnell und einfach sichern lässt.

Die Umbauten der Fahrzeuge sind zudem so konzipiert, dass sich auch spätere Ergänzungen und weiteres Zubehör problemlos einbauen lassen – dies garantiert dem Kunden eine noch größere Flexibilität.


CITROËN Jumper Service Plus für besonders sperrige Ladung

Ein weiteres Novum: Den CITROËN Jumper gibt es ab sofort auch als CITROËN Service Plus Modell. Diese Variante bietet in den Abmessungen L3 H2 und L4 H2 – dank des großzügigen Laderaums und eines kompakt angeordneten Regals auf der rechten Seite – noch mehr Stauraum, den besonders Gewerbetreibende mit sperriger Ladung zu schätzen wissen. Mit Hilfe der sogenannten Airline-Schienen im Bereich des Bodens, der Dachholme sowie der Trenn- und Seitenwand können auch großformatige Gegenstände im Laderaum sicher befestigt werden. Ebenso enthält diese Variante vier vertikal angeordnete, verstellbare Spannstangen. Die größeren Fahrzeugvarianten richten sich gezielt an Branchen wie beispielsweise Fenster-, Messe- und Trockenbauer sowie Schreiner.

„Mit den CITROËN Service Modellen setzen wir als zielgruppenorientierte Marke gezielt auf eine unserer Stärken – die branchenspezifischen Sonderlösungen bei Nutzfahrzeugen,“ erklärt Timo Strack, Leiter B2B, Nutzfahrzeuge und Gebrauchtwagen bei der CITROËN Deutschland GmbH. „Die CITROËN Service Modelle bilden den Anfang einer neuen strategischen Partnerschaft: Mit der Firma Würth haben wir für den branchenspezifischen Ausbau der Nutzfahrzeuge einen starken und erfahrenen Partner an unserer Seite.“


Die Preise

Modell Preis
CITROËN Berlingo Service ab 17.890 Euro
CITROËN Jumpy Service ab 24.990 Euro
CITROËN Jumper Service ab 28.790 Euro
CITROËN Jumper Service Plus ab 34.190 Euro

Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Top