Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
TravelerCar

Die Groupe PSA beteiligt sich am Start-up-Unternehmen „TravelerCar“, das neue Park- und Mietlösungen für Fahrzeuge anbietet.

• Im Rahmen ihres Strategieplans „Push to Pass“ setzt die Groupe PSA ihre Strategie der Investition in neue Mobilitätskonzepte fort.
• Das junge französische Start-up-Unternehmen „TravelerCar“ bietet innovative Lösungen für die optimale Nutzung und Auslastung von Fahrzeugen.

Eine umfassende Palette an Serviceleistungen im Bereich Mobilität
Mit der Beteiligung an TravelerCar leitet die Groupe PSA eine neue Etappe ein. Im Rahmen der Umsetzung des Strategieplans „Push to Pass“ von 2016 bis 2021 etabliert sich PSA als Anbieter von Mobilitätslösungen, die bei den Kunden weltweit stark nachgefragt werden. In diesem Kontext hatte PSA im April angekündigt, einen Betrag von 100 Millionen Euro als Risikokapital einzusetzen, um in Unternehmen aus dem Bereich Mobilität zu investieren.

Antwort auf neue Nutzungsbedürfnisse
Das Automobil ist ein Fortbewegungsmittel; Zeiten, in denen das Fahrzeug nicht genutzt wird, sind zu begrenzen, der vorhandene Fahrzeugpark muss optimal genutzt werden. TravelerCar bietet drei Arten von Serviceleistungen an Flughäfen, Bahnhöfen und Innenstadtbereichen an, um den Alltag der Eigentümer und Nutzer der Fahrzeuge zu erleichtern:

- Ein Angebot an kostenlosen Parkplätzen für die Eigentümer, die ihre Fahrzeuge zur Vermietung bereitstellen. Die Eigentümer erhalten außerdem eine Vergütung, wenn das Fahrzeug vermietet wird. Das Fahrzeug ist vollkaskoversichert und TravelerCar organisiert den gesamten Prozess.
- Ein Angebot an kostengünstigen Parkplätzen für Eigentümer, die ihr Fahrzeug nicht teilen wollen.
- Ein Angebot für die Vermietung von Privatfahrzeugen zu vergünstigten Preisen. Dieser Service wird durch die TravelerCar-Agenturen organisiert, die den Kontakt zwischen Mieter und Eigentümer herstellen.

TravelerCar bietet eine Win-Win-Lösung an und koordiniert den gesamten Ablauf. Das Angebot von TravelerCar ist eine Art Hybrid-Modell zwischen einer traditionellen Autovermietung und einer Vermittlungsplattform zwischen Privatpersonen. Es erlaubt den Nutzern, von einem hochwertigen Service zu profitieren und gleichzeitig umweltverantwortlich zu handeln.

Das im Jahr 2012 gegründete Start-up-Unternehmen verfügt heute über 80 Agenturen und mehr als 100.000 Nutzer in sechs Ländern (Frankreich sowie seine Überseedepartements, Spanien, Niederlande, Deutschland, Schweiz und Belgien).

Brigitte Courtehoux, Leiterin der Business Unit „Vernetzte Dienste und neue Mobilitätslösungen“ bei der Groupe PSA: „Die von TravelerCar angebotenen Lösungen geben eine Antwort auf die neuen Bedürfnisse bei der Fahrzeugnutzung. Es handelt sich um eine neue Mobilitätserfahrung, an der sich PSA beteiligt. Diese Partnerschaft mit TravelerCar ist ein weiterer Schritt der Groupe PSA im Rahmen der Umsetzung ihrer Strategie, sich als wichtiger Akteur dieses neuen Ökosystems zu etablieren.“

Ahmed Mhiri, Gründer von TravelerCar: „Wir sind nahe an unseren Nutzern. Unser Angebot ist daher auf deren Erwartungen und Bedürfnisse abgestimmt. Ein Fahrzeug ist eine Ressource, die ihrem Besitzer Geld einbringen kann, wenn er diese nicht nutzt. Dabei geht es aber nicht nur um Carsharing, denn auch Personen, die ihr Fahrzeug nicht teilen wollen, werden Lösungen angeboten. Dank der Partnerschaft mit dem PSA-Konzern wird TravelerCar seine nächste Entwicklungsstufe schneller erreichen und sein Angebot in weiteren europäischen Ländern zum Einsatz bringen können.“

Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Top