Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
CL_16.021.002_757x426.jpg

Genfer Automobilsalon 2016: Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges

Beim diesjährigen Genfer Automobilsalon wird CITROËN das Concept Car E-Méhari styled by Courrèges vorstellen. Das Modell ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zweier Vordenker unter den Kreativen Frankreichs, die eine lange Erfolgsgeschichte mit revolutionärem Einfluss auf ihre jeweiligen Branchen vereint. Das französische Modelabel Courrèges und der CITROËN E-Méhari, ein vollständig elektrisches Cabrio, sind wie füreinander geschaffen. Der CITROËN E-Méhari styled by Courrèges gibt durch sein Platzangebot und seine Funktionalität ein Gefühl der Freiheit. Hierzu trägt auch das Spiel mit den Farben und Materialien bei, die hauptsächlich in strahlendem Weiß, der dominanten Farbe der Marke Courrèges, gehalten sind.
Der CITROËN E-Méhari styled by Courrèges – das Ergebnis gemeinsamer Visionen

Etwa 50 Jahre nach der ersten Präsentation des Méhari im Mai 1968 haben sich zwei französische Marken mit gemeinsamen Visionen zu diesem spannenden Projekt zusammengeschlossen: Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges. Es basiert auf dem CITROËN E-Méhari, der im Dezember 2015 vorgestellt wurde, einem Modell, das ganz im Zeichen der Inspiration durch seinen Namenspatron steht. Der CITROËN E-Méhari ist ein Viersitzer-Cabrio mit rein elektrischem Antrieb. Ein modernes und umweltfreundliches Automobil, das Spaß macht und die Werte Kreativität, Freiheit und Optimismus verinnerlicht – Eigenschaften, die seit fast einem Jahrhundert auch der Inbegriff der Marke CITROËN sind.

Ähnlich positiv sieht sich auch das französische Modelabel Courrèges, das mit modernen, offenen Schöpfungen schon immer ein leuchtendes Beispiel für bedingungslosen Optimismus war. Courrèges hat die Modewelt der 60er- und 70er-Jahre revolutioniert – ganz so wie auch CITROËN die Welt des Automobils mit dem 1968 vorgestellten, legendären Méhari revolutioniert hat. Beiden wohnt der Geist von Freiheit, Jugend und Kreativität inne. Wie CITROËN ist auch Courrèges eine Marke, die von frei denkenden Menschen mit Visionen angetrieben wird.

Diese Erkenntnis hat CITROËN dazu bewegt, Courrèges für das Projekt des E-Méhari zu gewinnen, um daraus eine exklusive und kraftvolle Kreation zu schaffen. Es sollte ein modernes, elektrisches Automobil werden – ein Trendsetter, der diesen Namen wirklich verdient, und deshalb auch mit dem Ruf und der Geschichte dieser symbolischen Marke in Verbindung gebracht werden sollte. Die Verantwortlichen von Courrèges, Jacques Bungert und Frédéric Torloting, „glauben beide fest an ein Crossover zwischen verschiedenen Kreativbereichen" und waren von der Idee sofort begeistert. Sie riefen direkt ihr Design-Studio zusammen, um gemeinsam mit dem CITROËN Design Center die Entwicklungsarbeit am Concept Car aufzunehmen.

In diesem Projekt drücken beide Partner ihren Wunsch aus, zukunftsweisende Materialien in einem neuen Design zu verwenden, um so in ihrer Arbeit außergewöhnliche Schönheit mit praktischem Nutzen zu verbinden. Dabei streben sie nach dem Modernen und verabschieden sich radikal von allen klassischen Normen, sind dabei aber fest in der Realität des Lebens verwurzelt und verbinden all dies mit sportlicher Leichtigkeit und einem starken Gespür für Poesie. Aus dieser Zusammenarbeit ist ein kraftvolles und weltoffenes Concept Car entstanden, das von einem innovativen Lithium-Polymer-Akku angetrieben wird.

Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges: Die Farbe Weiß und das Licht
Der CITROËN E-Méhari ist ein Elektrofahrzeug, dessen stärkste Charaktereigenschaften Spaß, Frische und Farben sind. Weil von Anfang an auf ein modernes, zeitgemäßes Design gesetzt wurde, ist es CITROËN alles andere als schwer gefallen, Courrèges absolut freie Hand zu lassen, um eine ganz eigene Interpretation des Modells zu entwickeln. Das Ergebnis ist das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges mit seinem Farbenspiel und den hauptsächlich in weiß gehaltenen Materialien, die sowohl in der Tradition des Méhari als auch in der des unnachahmlichen Stils von Courrèges stehen.

Der CITROËN E-Méhari styled by Courrèges behält das Türmotiv des E-Méhari bei, der mit seinen Riefen liebevoll das geriffelte Karosseriedesign des historischen Méhari aufgreift. Nicht nur die Karosserie des Concept Cars strahlt in Weiß, die vier Reifen sind ebenfalls in Weiß gehalten. Nur ein einziger Streifen in hellem Orange sorgt für einen Kontrast, der an den Reifen wie aus dem Nichts entspringt und und von dort ausgehend das Design des zentralen Sicherheitsbügels unterstreicht. Der hintere Bügel wurde durch zwei seitliche Bänder ersetzt, durch die noch mehr Raum entsteht.

Für ultimativen Komfort und exklusive Raffinesse ist der Innenraum mit luxuriösem weißen Leder ausgestattet und das Armaturenbrett sowie die Sitze im Fond haben eine bewusst kantige Form bekommen. Die Farbe Orange tritt ein weiteres Mal durch ein auffälliges Vinylelement entlang des Armaturenbretts und der charakteristisch geformten Lüftungsöffnungen in Erscheinung. Die Kombination aus Weiß und Orange findet sich außerdem an den Türgriffen wieder. Das monochrome Einspeichen-Lenkrad ist ebenso einzigartig wie der mit Leder verkleidete Fußraum und die weißen Fußmatten.

Das charismatische Design des CITROËN E-Méhari styled by Courrèges schränkt die für den CITROËN E-Méhari typische praktische Verwendbarkeit sowie seinen Charakter in keiner Weise ein. Das Concept Car hat vier gleich große, hoch liegende Sitzplätze und ein Dach aus mattem Plexiglas, das den Blick in die Weite schweifen lässt. Unter der Heckklappe verbirgt sich eine exklusive Serie von Gepäckstücken, zu denen drei Modelle aus weißem Leder mit orangefarbenem Vinylbesatz gehören, die perfekt mit dem Fahrzeug harmonieren.

100 Prozent elektrisch – selbstverständlich
Der CITROËN E-Méhari ist ein innovatives, unkonventionelles, absolut modernes und natürlich vollständig elektrisch angetriebenes Automobil, das seine Inspiration im Geiste der Freiheit des historischen Méhari von 1968 gefunden hat.
Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges setzt auf die gleiche durchweg elektrische Technologie des E-Méhari, der von Akkus aus LMP® (Lithium-Metall-Polymer) angetrieben wird, die ein Zeugnis französischer Ingenieurskunst aus dem Hause Bolloré sind. Mit Spitzengeschwindigkeiten von 110 km/h liegt die Reichweite im Stadtverkehr bei 200 Kilometern. An einer geeigneten Ladestation mit 16 A (entweder zu Hause oder an einer öffentlichen E-Tankstelle) dauert die vollständige Aufladung der Akkus acht Stunden, bei Anschluss an eine Standardsteckdose mit nur 10 A 13 Stunden. Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges bietet ein unvergleichliches, entspanntes und geräuschloses Fahrerlebnis. Sein einzigartiger Freiheitsgedanke passt perfekt zu unserem Zeitgeist: den Fahrtwind spüren, während man die Stille genießt, die nur mit der Kraft des elektrischen Stroms erzielt werden kann.

Der freche, kleine CITROËN E-Méhari gibt den Takt an: Mit seinem höherliegenden Chassis ist er absolut geländetauglich. Seine Vielseitigkeit und der überraschende Look sorgen dafür, dass er sich in den eleganten Stadtvierteln der Hauptstädte dieser Welt genauso zu Hause fühlt wie in den schicken Strandvierteln der High Society. Das Concept Car CITROËN E-Méhari styled by Courrèges steht für unvergleichliche Lebensfreude – echte französische „Joie de vivre“ (Lebensfreude). Seine Optik wird durch die praktische Alltagstauglichkeit optimal ergänzt, die einen ganz neuen und alternativen Blickwinkel auf das Fahrvergnügen und den Optimismus eröffnet, der einer der zentralen Werte der Marken CITROËN und Courrèges ist.

„Das Concept Car E-Méhari styled by Courrèges ist ein Automobil mit einem frischen, freien Geist – inspiriert vom bahnbrechenden Méhari aus dem Jahr 1968. Dieses exklusive und moderne Fahrzeug ist die von Courrèges entwickelte Neuinterpretation eines revolutionären Modells von CITROËN, das damals aus dem fachlichen Know-how von CITROËN in der Automobilbranche entstanden ist", erklärt Linda Jackson, CEO von CITROËN.

„Schon 1968 war Coqueline Courrèges eine der ersten, die verstanden hatte, dass die Ölvorräte der Welt endlich sind, als sie die leeren Zapfsäulen in der Rue François 1er in Paris sah. Daraufhin beschloss sie, etwas für unseren Planeten zu tun. Am Rednerpult der Courrèges-Modenschau erschien sie im Jahr 1968 in ihrem ersten kleinen Elektrofahrzeug, ein Eigenbau. Dreißig Jahre später ebnete sie Elektrofahrzeugen mit der Technologie ihrer berühmten Prototypen und dem Sieg bei den ‚Challenge Bibendum‘-Events endgültig den Weg. Seit wir die Firma übernommen haben, hat sie persönlich noch viel mehr zu tun als je zuvor und entwickelt innovative Projekte, die auf der Architektur und dem System von Elektrofahrzeugen aufbauen, um so weiterhin unser Leben zu revolutionieren. Diese Zusammenarbeit mit CITROËN war für uns eine ganz klare Sache: Wir müssen sämtliche Initiativen fördern, die den neuen Energien dienen. Wir sehen absolut optimistisch in die Zukunft", so Jacques Bungert und Frédéric Torloting.

Die Marke CITROËN
CITROËN steht für Kreativität und Technologie im Dienste des Wohlbefindens. Seit 1919 ist CITROËN ein wichtiger Akteur bei der Entwicklung und Erneuerung des Automobils. Die Marke gibt konkrete und optimistische Antworten auf die Herausforderungen jeder Epoche. Heute richten die CITROËN Modelle den Fokus auf Design, Komfort und nützliche Technologien. CITROËN – das bedeutet 10.000 Anlaufstellen für Kunden in mehr als 90 Ländern und rund 1,2 Millionen verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2015. CITROËN steht aber auch für acht Titel in der Herstellerwertung der Rallye-Weltmeisterschaft und zwei Titel in der Herstellerwertung der Tourenwagen-Weltmeisterschaft in den Jahren 2014 und 2015.

Über die Marke Courrèges
Courrèges wurde 1961 von André und Coqueline Courrèges gegründet. Vor kurzem von Jacques Bungert und Frédéric Torloting erworben, hat die Marke schnell wieder an Fahrt aufgenommen, nachdem man das neue Parfum „La Fille de l'Air“ eingeführt und zwei talentierte, junge Art Directors, Arnaud Vaillant und Sébastien Meyer, eingestellt hatte, die letztes Jahr im September ihre erste Kollektion für Courrèges vorgestellt haben. Courrèges entwickelt unter der Leitung von Julien Gaubert außerdem Design-Studio-Partnerschaften wie das Projekt für den E-MEHARI.

Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Top