Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

[cle1: REDIRECTION_DANS Lang:DE] [cle1: SECONDES Lang:DE]
Schließen
Schließen
Schließen
CITROËN C4 Cactus Kompaktlimousine

„Inspired by You“: Name für die neue CITROËN Federungstechnologie gesucht

Ende Oktober wurde der neue CITROËN C4 Cactus in Paris enthüllt. Die Kompaktlimousine führt als Europapremiere die innovative „Federungstechnologie mit progressivem hydraulischem Anschlag“ ein. Ganz in Sinne der neuen Markensignatur „Inspired by You“ ruft CITROËN ab heute über Facebook und die Markenwebsite seine Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz dazu auf, einen prägnanten Namen für die neue Federung zu finden.

CITROËN ist stets darauf bedacht, technische Neuerungen auf den Markt zu bringen, die das Leben an Bord erleichtern. Mit der neuesten Innovation, der Federung mit progressivem hydraulischem Anschlag, setzt die Marke mit dem Doppelwinkel einmal mehr Maßstäbe in puncto Fahrkomfort.

Für die aktuell noch etwas sperrige, technische Bezeichnung „Federungstechnologie mit progressivem hydraulischem Anschlag“ (im Englischen „Progressive Hydraulic CushionsTM“) wird nun ein neuer Name gesucht. Bis zum 22. Oktober 2017 waren zunächst Partner und Mitarbeiter der Marke aufgefordert, möglichst kreative Vorschläge einzureichen. Nachdem eine interne internationale Jury eine Vorauswahl getroffen hat, haben ab heute alle Kunden, Interessierten und Fans der Marke die Möglichkeit, auf der offiziellen Facebookseite facebook.com/citroendeutschland beziehungsweise auf der Markenwebsite citroen.de für ihren Favoriten abzustimmen.

Der letztlich gewählte Name wird gleichzeitig mit der Bestellöffnung des neuen CITROËN C4 Cactus bekannt gegeben und in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die weitere Kommunikation zum Einsatz kommen.

Schließen
Schließen
Top