Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

[cle1: REDIRECTION_DANS Lang:DE] [cle1: SECONDES Lang:DE]
Schließen
Schließen
Schließen
CITROËN E-Mehari styled by Courrèges

Paris Design Week: „La Maison CITROËN” und neue limitierte Sonderedition CITROËN E-Mehari „Styled by Courrèges” im Mittelpunkt

Vom 8. bis zum 16. September 2017 steht die französische Hauptstadt ganz im Zeichen von Design und zeitgenössischen Kreationen. CITROËN ist Teil des offiziellen Programms der Paris Design Week und lädt zu zwei Veranstaltungen ein: dem Besuch von „La Maison CITROËN“, 39 Rue Saint-Didier, Paris, 16. Arrondissement, und der Enthüllung der neuen limitierten Sonderedition CITROËN E-Mehari styled by Courrèges in der Galerie Joseph, 116 Rue de Turenne, Paris, 3. Arrondissement.

Sei es beim neuen, innovativen Vertriebskonzept La Maison CITROËN oder der Vorstellung der trendigen limitierten Sonderedition CITROËN E-Mehari styled by Courrèges − der Esprit von CITROËN ist überall offensichtlich. Auf der wichtigen Paris Design Week präsentiert sich die Marke einer breiten Öffentlichkeit.


Vom 8. bis zum 16. September 2017 finden im Rahmen der Paris Design Week und der Messe „Maison & Objet“ zahlreiche Ausstellungen, Konferenzen, Eröffnungen sowie weitere Veranstaltungen statt, die alle dasselbe Ziel verfolgen: das Design − über die Grenzen einer Fachmesse hinaus − für alle zugänglich zu machen.

 

  • La Maison CITROËN, 39 Rue Saint-Didier, Paris, 16. Arrondissement

Auf einer Fläche von 150 Quadratmetern bietet CITROËN dem Besucher mit einer Mischung aus physischer und digitaler Welt ein einzigartiges automobiles Erlebnis. Das neue urbane Vertriebskonzept, das schon mehrmals ausgezeichnet wurde, stellt die herkömmlichen automobilen Verkaufskonzepte in Frage. La Maison CITROËN wurde im Mai feierlich eröffnet. In Kürze wird das neue Konzept auf ganz Frankreich ausgeweitet sowie weltweit eingeführt, unter anderem in Belgien, Kolumbien, Marokko, China und Japan.

  • CITROËN E-Mehari styled by Courrèges

Das viersitzige, rein elektrisch angetriebene Cabriolet ist das Ergenis der Zusammenarbeit zweier Vordenker unter den Kreativen Frankreichs. Der neue CITROËN E-Mehari styled by Courrèges wird als Vorpremiere in der Galerie Joseph, 116 Rue de Turenne, Paris, 3. Arrondissement, enthüllt. Die Sonderedition ist in Anspielung an das Gründungsjahr der Marke Courrèges auf 61 Exemplare limitiert. Das ursprüngliche Concept Car war in strahlendem Weiß, der dominanten Farbe des französischen Modelabels Courrèges, gehalten. Der neue CITROËN E-Mehari styled by Courrèges setzt sich dagegen mit einer Außenlackierung in Vinyl Black gekonnt in Szene.


Vernissage: 8. September 2017 von 18 bis 20 Uhr

Top