Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
80x80_Save-money-2

Für eine entspannte Fahrt!

Profitieren Sie von den Statistiken zu Ihren Fahrten und optimieren Sie Ihren Kraftstoffverbrauch im Alltag mit der Möglichkeit des Vergleichs Ihrer einzelnen Fahrten.

Dank der regelmäßigen Erinnerung an Wartungstermine bewahren Sie den Wert Ihres Fahrzeugs und sind stets über anstehende Wartungsarbeiten informiert.

80x80_Be_safe

Mehr Benutzerfreundlichkeit!

Mit den Funktionen „Mein Fahrzeug lokalisieren“ und „Routenführung fortsetzen“ finden Sie leichter zu Ihrem Parkplatz zurück und kommen auch zu Fuß problemlos an Ihr Ziel.

Kompatibilität

Sind Ihr Smartphone und Ihr CITROËN mit der App Link MyCITROËN kompatibel?

Überprüfen Sie, welche Art von Verbindung erforderlich ist:

  • Smartphones

Link MyCITROËN ist eine kostenlose App, die mit iOS (Version 6 und höher) und Android (Version 2.3 und höher) kompatibel ist.

Sie können die App auf Google Play und im Apple Store herunterladen

  • CITROËN Modelle

Die App Link MyCITROËN ist mit dem CITROËN C4 Cactus, dem CITROËN C4 Picasso* und dem CITROËN Grand C4 Picasso* kompatibel.

Nähere Informationen finden Sie in Ihrem persönlichen MyCITROËN Online-Bereich.

*Produkte ab März 2014

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Die Funktionalitäten

Strecken

Statistiken

Position

Wartung

Strecken

Hier finden Sie all Ihre täglich zurückgelegten Strecken.

Mit Link MyCITROËN haben Sie Zugriff auf Ihre Streckenhistorie. Verbrauch, Dauer und Entfernung – Sie finden alle für jede Fahrt verfügbaren Informationen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre einzelnen Fahrten miteinander zu vergleichen und die meistgefahrenen Strecken herauszufiltern. So erleichtern Sie sich den Alltag.

Statistiken

Sie erhalten detaillierte Informationen zu Ihrem Kraftstoffverbrauch.

Erfahren Sie Näheres über Ihren Durchschnitts- und Gesamtverbrauch in einem ausgewählten Zeitraum: Woche, Monat, Jahr ...

Verfolgen Sie den Verbrauch auf Ihren bevorzugten Strecken und optimieren Sie Ihren Kraftstoffverbrauch.

Position

So finden Sie die Suchfunktionen für Ihr Auto und die Funktion für die Navigation außerhalb Ihres Fahrzeugs.

Dank dieser beiden Tools finden Sie den Weg zu Ihrem Auto oder können einer zuvor in Ihrem CITROËN GPS gespeicherten Route folgen.

Nun brauchen Sie nur noch Ihre Schlüssel zu finden!

Wartung

Überprüfen Sie Ihren nächsten Wartungstermin und behalten Sie den Zustand Ihres Auto im Auge.

Haben Sie ein Problem mit der Batterie oder mit der präzisen Funktion Ihrer Rückfahrkamera? Link MyCITROËN warnt Sie in Echtzeit bei allen Problemen, die negative Auswirkungen auf Ihr Fahrzeug haben können.

Sie haben außerdem Zugriff auf die Historie der Warnmeldungen sowie auf die nächsten Wartungstermine – für eine entspannte und sichere Fahrt.

Link MyCITROËN, was ist das?

Link MyCITROËN ist eine mit iOS und Android kompatible Mobilitätsanwendung, die das Abrufen von Fahrzeuginformationen über das Smartphone erlaubt: 

  • Nachverfolgung der gefahrenen Strecken und des jeweiligen Verbrauchs
  • Lokalisierung des Fahrzeugs und Fortsetzen der Routenführung
  • Wartungstermine und Warnmeldungen


Woher weiß ich, ob mein Smartphone mit Link MyCITROËN kompatibel ist?

Link MyCITROËN ist mit Android (Version 2.3 und höher) oder iOS von Apple (Version 6 und höher) kompatibel. Diese App ist nicht mit anderen Betriebssystemen wie Blackberry, Windows Phone, Symbian etc. kompatibel.

Ihr Betrieb wurde für Smartphones mit einer Bildschirmgröße (Diagonale) zwischen 4 und 6 Zoll optimiert.


Die Nutzung eines Smartphones während der Fahrt ist verboten. Kann Link MyCITROËN während der Fahrt verwendet werden?

Nein, keine Funktion der App ist während der Fahrt verfügbar. Die Übertragung der Fahrzeuginformationen erfolgt beim Ausschalten der Zündung.


Wie erfolgt die Verbindung zwischen Smartphone und Fahrzeug bei der Verwendung von Link MyCITROËN?

Die Verbindung zwischen der Ausstattung des Fahrzeugs und dem Smartphone erfolgt über Bluetooth (bei einem iPhone kann auch eine USB-Verbindung genutzt werden). Bei der Initialisierung von Link MyCITROËN ist die Eingabe der Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) für die Sicherung des Pairing zwischen Kundentelefon und Fahrzeug erforderlich.

Datenverbrauch: Ist für die Verwendung von Link MyCITROËN eine Datenpauschale erforderlich?

Nur die Funktionen „Mein Fahrzeug lokalisieren“ und „Routenführung fortsetzen“ verbrauchen Datenguthaben. Ein Übertragungsvolumen von 500 MB dürfte für die tägliche Nutzung zusätzlich zu Link MyCITROËN ein wenig knapp sein, ein Datenvolumen ab 1 GB sollte jedoch allen Nutzungszwecken gerecht werden.


Welche Navigationsapp wird für „Mein Fahrzeug lokalisieren“ und „Routenführung fortsetzen“ verwendet?

Mithilfe von Link MyCITROËN können die auf dem Smartphone installierten Navigationsapps gescannt werden: Google Maps, Maps von Apple, Waze etc. Letztere werden für die Funktionen „Mein Fahrzeug lokalisieren“ und „Routenführung fortsetzen“ eingesetzt.


Wann wird Link MyCITROËN für andere Fahrzeuge angeboten?

Ab 2014 sind folgende Fahrzeuge kompatibel:
- C4 Cactus
- C4 Picasso und Grand C4 Picasso (ausschließlich die Modelle mit Touchscreen, nur wenn geeignet. Bei der Eingabe der Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) in die App erfolgt eine Überprüfung bzgl. der Eignung des Fahrzeugs.)

Weitere Modelle werden im Jahresverlauf 2015 kompatibel sein:
- CITROËN C5 (ausschließlich Fahrzeuge, die nach Juli 2015 hergestellt wurden)


Werden durch Link MyCITROËN die Daten gespeichert, die bei der Nutzung anfallen?

Ist das Smartphone mit dem Fahrzeug verbunden (über Bluetooth und beim iPhone auch über USB) werden beim Ausschalten der Zündung die gespeicherten Informationen vom Fahrzeug übertragen und aus dessen Speicher gelöscht. Die Informationen werden auf dem Smartphone ausgewertet.


Ist es möglich, die Daten, die bei der Nutzung anfallen, zu löschen?

In den Einstellungen kann der Benutzer die Speicherung der Daten deaktivieren. Der Kunde hat außerdem die Möglichkeit, die VIN neu zu initialisieren und somit die Informationen des zuvor gekoppelten Fahrzeugs zu löschen.

Das Löschen der App bedeutet außerdem das Löschen der Fahrzeuginformationen ab dem Löschungsdatum.


Beim Ausschalten der Zündung wird die Fahrt nicht an Link MyCITROËN übermittelt. Was soll ich tun?

  • Überprüfen, ob die Bluetooth-Funktion des Fahrzeugs aktiviert ist.
  • Überprüfen, ob die Bluetooth-Funktion des Smartphones vor dem Einschalten der Zündung aktiviert ist.
  • Überprüfen, ob die App ein erstes Mal initialisiert wurde. Die Fahrt wird beim nächsten Ausschalten der Zündung des Fahrzeugs übermittelt.
  • Wenn dies nicht der Fall ist, die App neu starten, und wenn das Problem weiterhin besteht, die App deinstallieren und danach erneut installieren.

Ist es möglich, die Streckenaufzeichnungen zu exportieren, um sie in ein anderes Smartphone zu importieren oder sie anderweitig auszuwerten?

Ja, Link MyCITROËN erlaubt den Export der Streckenaufzeichnungen im .trip-Format.


Kann Link MyCITROËN mit mehreren Fahrzeugen verbunden und benutzt werden?

Nein, die App kann nur mit je einem Fahrzeug benutzt werden. Diese Verbindung zwischen Smartphone und Fahrzeug wird durch die Eingabe der VIN gesichert.


Ist es möglich, zwischen zwei Benutzern von Link MyCITROËN und demselben Fahrzeug eine Verbindung herzustellen?

Aus technischer Sicht ist es möglich, davon wird jedoch abgeraten. Die Übermittlung der Fahrzeuginformationen wird zwischen den verschiedenen gekoppelten Smartphones aufgeteilt: Die Fahrt wird vom ersten in der SMEG-Liste aufgeführten Smartphone (bereits bekannte Smartphones) übernommen. Hierbei handelt es sich um eine von Link MyCITROËN unabhängige Regel. Andernfalls erscheint folgende Meldung: „Möglicherweise ist ein zweites Smartphone mit diesem Fahrzeug verbunden. Wir empfehlen Ihnen, für die bestmögliche Benutzererfahrung nur ein Smartphone zu verwenden.“


Ist die Erstellung eines persönlichen MyCITROËN Online-Bereichs erforderlich, um Link MyCITROËN zu nutzen?

Nein, der Benutzer braucht kein MyCITROËN Konto.


Kann Link MyCITROËN neu initialisiert und mit einem anderen Fahrzeug verwendet werden?

Ja, die Eingabe einer anderen VIN ist in den Einstellungen möglich, ohne dabei die App deinstallieren und danach erneut installieren zu müssen.


Wie viel Speicherplatz benötigt Link MyCITROËN auf meinem Smartphone?

Die Größe der App beträgt 3,5 MB.


Welche Schritte müssen bei der Eingabe der VIN beim Öffnen von Link MyCITROËN durchgeführt werden?

 Die Eingabe der VIN in Link MyCITROËN muss nach Akzeptieren der Allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB) manuell erfolgen.


Muss bei der Eingabe der VIN auf Groß- und Kleinschreibung geachtet werden?

Ja, bei der App Link MyCITROËN muss bei der VIN auf Groß- und Kleinschreibung geachtet werden. Wird dies nicht eingehalten (oder bei sonstigen Eingabefehlern), wird der Benutzer vom ersten Bildschirm der Initialisierung nicht weitergeleitet und muss zurückgehen, um die Eingabe erneut vorzunehmen.


Kommt es bei einer Neuinitialisierung/bei einem Neustart der Ausstattung des Fahrzeugs zu einem Verlust der gespeicherten Daten?

Ja, wenn der Benutzer die Ausstattung des Fahrzeugs zwischen 2 Verbindungsvorgängen mit seinem Smartphone neu startet, kommt es zum Verlust der temporär gespeicherten Daten. Wir empfehlen deshalb, eine Datenübertragung (Verbindung + Ausschalten der Zündung) vor der Änderung der Ausstattung des Fahrzeugs vorzunehmen.


Wie wirkt sich das Parken in einer Tiefgarage auf die Funktionen „Mein Fahrzeug lokalisieren“ und „Routenführung fortsetzen“ aus?

Die letzte bekannte GPS-Position, im Allgemeinen die Einfahrt der Parkgarage, wird dem Smartphone übermittelt und dient als Ausgangsposition für die Navigation ab dem/zum Fahrzeug.


Wofür stehen die 3 farbigen Flaggen in den Menüs „Statistiken“ und „Fahrten“?

Diese Flaggen entsprechen den vom Benutzer als Favoriten definierten Strecken.


Warum kann ich die Funktionen "Mein Fahrzeug lokalisieren" und "Routenführung fortsetzen" nicht aktivieren?

Beide Funktionen sind nur in Fahrzeugen anwendbar, die über ein Navigationssystem mit Touchscreen verfügen. Entsprechend kann ein Touchscreen ohne Navigationssystem die Funktionen "Mein Fahrzeug lokalisieren" und "Routenführung fortsetzen" nicht zur Verfügung stellen.


Wie kann ich die Kompatibilität meines Smartphones mit meinem Fahrzeug prüfen?

Unter dem folgenden Link können Sie die Kompatibilität Ihres Fahrzeugs prüfen: http://www.citroen.de/technologie/bluetooth-kompatibilitat.html


In dem Reiter "Fahrten" sind einige Fahrten miteinander verbunden. Was bedeutet das?

Die Linie zeigt an, dass mindestens zwei Fahrten zusammengelegt wurden.

Die Zusammenlegung kann in folgenden Fällen manuell oder automatisch erfolgen:
1- Wenn die Zeitdifferenz zwischen zwei Fahrten unter 5 Minuten liegt, werden diese fusioniert.  
2- Alle Fahrten älter als 1 Jahr werden automatisch zusammengelegt.


Warum erscheint auf meinem iPhone iOS8 automatisch ein Pop-up zum Bluetooth Verbindungsaufbau bei jedem Start des Fahrzeugs?

Dieses Problem entsteht durch das Betriebssystem iOS des iPhones. Um es zu lösen, müssen Sie alle Bluetooth-Verbindungen des iPhone und des Touchscreens löschen.

Link MyCitroën ist für folgende Modelle verfügbar

★★★★★★★★★★
0/5
Bewertungen ansehen
Top