Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Anwendung Link MyCITROËN

1 – VORWORT

Die Anwendung Link MyCITROEN (nachfolgend als „die Anwendung“ bezeichnet) ist eine kostenlose Mobilitätsanwendung zur persönlichen Informationen der Nutzer, die iOS 6 oder neuer bzw. Android 2.3 oder neuer erfordert.

Zugriff auf die und Nutzung der Anwendung unterliegen den nachfolgend angegebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend als „die allgemeinen Nutzungsbedingungen“ bezeichnet) sowie den geltenden Gesetzen und/oder Vorschriften. Mit Verbindung zur und Zugriff auf die Anwendung erkennt der Nutzer die Bestimmungen der allgemeinen Nutzungsbedingungen in vollem Umfang und ohne Vorbehalte an.

 

2 – HERAUSGEBER

Die Anwendung wird von Automobiles CITROËN, Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 159.000.000 € und Gesellschaftssitz in 6, Rue Fructidor 75017 Paris, eingetragen in das Handelsregister Paris unter der Nummer 642 050 199, (nachfolgend „AC“) herausgegeben.

Verantwortlicher Herausgeber: Linda Jackson

Ansprechpartner: Emmanuel Houéry

Hosting: Google Play und Apple Store

 

3 – ZUGRIFF AUF DIE ANWENDUNG

Die Anwendung steht natürlichen Personen (ab 18 Jahren) zur Verfügung.

Zur Nutzung der Anwendung sind ein kompatibles Smartphone mit iOS 6 oder neuer oder mit Android 2.3 oder neuer sowie ein CITROËN C4 Cactus, C4 Picasso bzw. Grand C4 Picasso mit Touchscreen erforderlich. Bei der Eingabe der Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) in die Anwendung erfolgt eine Überprüfung bzgl. der Eignung des Fahrzeugs.

Die Anwendung kann auf mehrere Arten heruntergeladen werden:

-     im App Store für iOS (iTunes-Konto erforderlich)

-     über Google Play für Android (Gmail-Konto erforderlich).

Beim ersten Starten der Anwendung muss der Nutzer die VIN-Nummer (Fahrzeugidentifikationsnummer) des geeigneten Fahrzeugs eingeben, für das er die Anwendung anmelden möchte. Wir empfehlen, die Eingabe vor dem Anlassen des Motors im stehenden Fahrzeug vorzunehmen. Der Nutzer muss sich via Bluetooth mit dem Bordcomputer seines Fahrzeugs verbinden, um eine sichere Verbindung zwischen Fahrzeug und Smartphone herzustellen.

Die Anwendung kann nicht mit mehreren Fahrzeugen gleichzeitig verbunden werden. Will der Nutzer die Anwendung für ein anderes, geeignetes Fahrzeug verwenden, werden alle Angaben des ersten Fahrzeugs gelöscht. Hierfür ist eine Bestätigung des Nutzers bei einer entsprechenden Aufforderung erforderlich.

Bei der nachfolgenden Nutzung muss der Nutzer vor dem Starten des Fahrzeugs lediglich sicherstellen, dass auf seinem Smartphone Bluetooth aktiviert ist.

 

4 – ANGABEN ZUM INHALT DER ANWENDUNG

Die Anwendung ermöglicht das Hochladen der Informationen des geeigneten, mit einem Touchscreen ausgestatteten Fahrzeugs auf das Smartphone des Nutzers mit folgenden Funktionen:

Reichweite: Zwischen zwei Fahrten kann der Nutzer die Tankanzeige und die Restreichweite seines Fahrzeugs kontrollieren.

Fahrtstatistiken: Nach der Ankunft am Zielort bekommt der Nutzer die wichtigsten Daten seiner letzten Fahrt angezeigt (Fahrzeit, durchschnittlicher Verbrauch, zurückgelegte Strecke).

Da der Kraftstoffverbrauch (in Litern pro 100 km) bei Fahrten von weniger als einem Kilometer nicht repräsentativ ist, wird dieser nicht angezeigt. Deshalb kann es zu Abweichungen zwischen dem tatsächlichen und dem angezeigten Verbrauch kommen. Der angezeigte Verbrauch stellt in jedem Fall nur einen Richtwert dar.

Bitte beachten Sie außerdem, dass Fahrten von unter 100 Metern nicht berücksichtigt werden. Zwei Fahrten im Abstand von weniger als fünf Minuten (zwischen dem Ende der ersten und dem Beginn der zweiten Fahrt) werden als eine Fahrt angezeigt. Durch ein Symbol wird dem Nutzer angezeigt, dass diese Zeile aus zwei zusammengelegten Fahrten erstellt wurde.

Führt der Nutzer Fahrten ohne Bluetooth-Verbindung durch, speichert das geeignete Fahrzeug die nicht übermittelten Fahrten (höchstens 100) und übermittelt sie bei der nächsten Verbindung an die Anwendung. Die Anwendung weist den Nutzer dann durch eine Mitteilung auf seinem Smartphone darauf hin, dass eine oder mehrere Fahrten gespeichert wurden.

Inspektion und Hinweise: Nach Beendigung der Fahrt erhält der Nutzer Inspektionserinnerungen und Hinweise zu Fehlermeldungen sein Fahrzeug betreffend. Hierbei handelt es sich um Hinweise zur Nutzung und/oder Inspektion des Fahrzeugs. Diese Erinnerungen und Hinweise ersetzen keinesfalls den Inhalt des Wartungshefts oder der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs, oder die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, die vom Nutzer zu beachten sind.

„Mein Fahrzeug lokalisieren“: Die GPS-Daten des Fahrzeugs sowie Datum und Uhrzeit, an denen die Position des Fahrzeugs erfasst wurde, werden auf das Smartphone hochgeladen, sobald der Nutzer den Kontakt unterbricht, sofern die Bluetooth-Funktion seines Smartphones aktiviert ist. Will der Nutzer die Funktion „Mein Fahrzeug lokalisieren“ verwenden, werden die GPS-Daten seines Fahrzeugs an die auf dem Smartphone des Nutzers befindliche Navigationsanwendung, welche der Nutzer installiert haben muss, gesandt, die er aufrufen kann, um zu Fuß den genauen Ort, an dem sein Fahrzeug abgestellt ist, wiederzufinden. Hierbei können Datenguthaben verbraucht werden. Je nach den Bestimmungen des vom Nutzer mit seinem Mobilfunkanbieter abgeschlossenen Vertrages können ihm hierdurch weitere Kosten entstehen. Für Informationen hierzu muss der Nutzer sich an seinen Mobilfunkanbieter wenden.

Die Funktion „Mein Fahrzeug lokalisieren“ funktioniert nur dann, wenn die Anwendung installiert, freigeschaltet und das Smartphone verbunden ist. Diese Funktion kann nur dann genutzt werden, wenn das geeignete Fahrzeug mit einem Touchscreen mit Navigationsfunktion ausgestattet ist.

„Navigation fortsetzen“: Die GPS-Daten des Ziels des Nutzers, die im Navigationssystem seines Fahrzeugs eingegeben wurden, werden auf das Smartphone hochgeladen, sobald der Nutzer den Kontakt unterbricht, sofern die Bluetooth-Funktion seines Smartphones aktiviert ist. Will der Nutzer die Funktion „Navigation fortsetzen“ verwenden, werden die GPS-Daten seines Ziels an die auf dem Smartphone des Nutzers befindliche Navigationsanwendung, welche der Nutzer installiert haben muss, gesandt, die er aufrufen kann, um zu Fuß zu diesem Ort zu gelangen. Hierbei können Datenguthaben verbraucht werden. Je nach den Bestimmungen des vom Nutzer mit seinem Mobilfunkanbieter abgeschlossenen Vertrages können ihm hierdurch weitere Kosten entstehen. Für Informationen hierzu muss der Nutzer sich an seinen Mobilfunkanbieter wenden.

Die Funktion „Navigation fortsetzen“ funktioniert nur dann, wenn die Anwendung installiert, freigeschaltet und das Smartphone verbunden ist. Diese Funktion kann nur dann genutzt werden, wenn das geeignete Fahrzeug mit einem Touchscreen mit Navigationsfunktion ausgestattet ist.

Mit Smartphones der Marke Apple können grundsätzlich alle oben angegebenen Funktionen auch mit einem am geeigneten Fahrzeug angeschlossenen USB-Kabel genutzt werden.

 

5 – GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE

Die Anwendung dient der persönlichen Information der Nutzer. Eine, auch teilweise, kommerzielle Nutzung der dort angegebenen Daten darf nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von AC erfolgen.

AC weist die Nutzer der Anwendung darauf hin, dass zahlreiche Elemente derselben:

1 – dem Urheberrecht unterliegen: Dies gilt insbesondere für Fotos, Artikel, Zeichnungen, Animationen, Aufzeichnungen in digitalen Audio- oder Videoformaten usw. ;

2 – und/oder den gesetzlichen Bestimmungen zum Design- und Modellschutz unterliegen: Dies gilt insbesondere für die Fahrzeugmodelle in der Anwendung.

3 – dem Markenrecht unterliegen: Dies gilt insbesondere für die Marke „CITROËN“, das Logo von Automobiles CITROËN mit dem „CITROËN Doppelwinkel“, die Halb-Bildmarke „Groupe PSA“ sowie die Marken der Fahrzeugmodelle.

Diese geschützten Elemente sind Eigentum von AC, ihren Tochtergesellschaften und/oder Dritten, die AC die Nutzungsberechtigung erteilt haben.

Demzufolge ist jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Wiedergabe, Nutzung, Anpassung, Änderung, Vermischung, Übersetzung oder Vermarktung der Anwendung insgesamt oder in Teilen in jedweder Form und jedwedem Medium (Papierform, digital usw.) ohne vorherige schriftliche Genehmigung von AC nicht zulässig. Eine Zuwiderhandlung stellt einen Verstoß gegen die urheberrechtlichen und markenrechtlichen Bestimmungen dar.

 

6 –  SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Zur Erbringung der in Artikel 4 beschriebenen Dienste sammelt und übermittelt das geeignete Fahrzeug mit der Bluetooth-Technologie Informationen zum Fahrzeug und seiner Verwendung an die Anwendung. Bei jeder Fahrt werden übermittelt: Datum des Fahrtbeginns, Kilometerstand, Treibstoffverbrauch, Fahrzeugmeldungen, die letzte GPS-Position des Fahrzeugs mit Uhrzeit sowie die GPS-Position des Ziels des Nutzers, die in sein eingebautes Navigationssystem eingegeben wurde, und das Datum des Fahrtendes. Mit der Anerkennung der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptiert der Nutzer, dass diese Informationen gesammelt und an die Anwendung übermittelt werden, damit die in Artikel 4 beschriebenen Dienste erbracht werden können.

AC wird alle einschlägigen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes in der jeweils gültigen Fassung beachten. Daten, die Sie uns mit dieser Anwendung zur Verfügung gestellt haben, kann AC im Rahmen der Erbringung der in Artikel 4 beschriebenen Dienste speichern, verarbeiten und nutzen. Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Daten nur, wenn Sie hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben. Dies gilt insbesondere auch für die Übermittlung von Informationen und Werbematerial, die Versendung von Angeboten sowie für Umfragen und Analysen.

Die Speicherung der Daten erfolgt grundsätzlich solange wie die Anwendung auf dem Smartphone installiert ist.

Sie können der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit per Brief an die folgende Adresse:

CITROËN DEUTSCHLAND GmbH

Abteilung Marketing

Edmund-Rumpler-Str. 4

51149 Köln

mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu erhalten, die AC über Sie gespeichert hat. Sollten Sie mit der Speicherung der personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder diese unrichtig geworden sein, können Sie AC anweisen, Ihre Daten zu löschen, zu sperren oder erforderliche Korrekturen vorzunehmen.

Der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis an die Tochtergesellschaften von AC, dem Händlernetz angeschlossene Händler oder andere Unternehmen, die Leistungen für AC anbieten und/oder andere Unternehmen, die zur selben Konzerngruppe wie AC gehören. Die Verwendung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben, insbesondere auch zur Abwicklung eventueller Anfragen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt im Übrigen nur an die Anbieter der von Ihnen auf Ihrem Smartphone installierten Navigationsanwendungen und sofern AC hierzu aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder durch Gerichtsentscheidung verpflichtet ist.

 

7 – SICHERHEIT

- Während der Fahrt sind die Funktionen der Anwendung nicht verfügbar. Das Hochladen der Informationen erfolgt bei Ausschaltung der Zündung des Fahrzeugs.

- Der Nutzer verpflichtet sich bei der Nutzung der Anwendung dazu, keine Veränderung vorzunehmen, mit der Viren in die Anwendung gelangen oder datentechnische, funktionelle oder andere Pannen auftreten könnten, durch welche die Funktion der Anwendung oder eines Servers oder eines Dienstes, der über die Anwendung zugänglich ist, beeinträchtigt werden könnten.

- Bei der Nutzung der Anwendung oder eines Servers oder eines Dienstes, der über die Anwendung zugänglich ist, sind die geltenden nationalen oder internationalen Gesetze und Bestimmungen sowie die Rechte Dritter zu beachten; durch die Nutzung darf dem Image von AC in keiner Form und Art ein Schaden entstehen.

 

8 – HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

- Die Nutzung der Anwendung erfolgt auf die eigene und uneingeschränkte Verantwortung des Nutzers. AC und seine Tochtergesellschaften können für direkte oder indirekte Schäden wie zum Beispiel Sachschäden, Daten- oder Programmverluste oder finanzielle Schäden infolge der Nutzung der Anwendung oder der auf dem Smartphone des Nutzers installierten Navigationsanwendung nicht haftbar gemacht werden.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass bestimmte, in der Anwendung dargestellte Dienste in manchen Ländern besonderen Regelungen oder auch Beschränkungen und/oder Verboten unterliegen können.

- Die Anwendung ist über das Internet zugänglich. Diesbezüglich erinnern wir daran, dass das Internet ein offenes, informelles Netzwerk ist, das durch die internationale Verbindung von Datenverarbeitungsnetzen gebildet wird. Der Betrieb des Internets untersteht keiner zentralen Einheit; jeder Teil dieses Netzwerks gehört einer unabhängigen, öffentlichen oder privaten Organisation. Seine Funktion beruht somit auf der Kooperation zwischen den Betreibern der verschiedenen Netzwerke ohne Liefer- oder Qualitätsverpflichtung zwischen den Betreibern. Die Netzwerke können ungleiche Übertragungskapazitäten aufweisen und eigenen Nutzungspolitiken unterliegen. Niemand kann das ordnungsgemäße Funktionieren des Internets als Gesamtheit gewährleisten. Folglich übernimmt AC keinerlei Haftung oder Garantie bei nicht ordnungsgemäßem Funktionieren des Internets (Verzögerungen bei der Übertragung oder andere Fehler).

Voraussetzungen für den Zugang zum und die Nutzung des Internets sind Kenntnis und Annahme der Besonderheiten und Grenzen des Internets insbesondere bezüglich des fehlenden Schutzes bestimmter Daten gegen eventuelle missbräuchliche Verwendung oder Hacking sowie die Infizierung mit eventuell im Netz zirkulierenden Viren, der technischen Leistungsfähigkeit, der Antwortzeit zur Ansicht, Abfrage oder Übertragung der Informationen, der Risiken der Unterbrechung und ganz allgemein ausgedrückt der mit jeder Verbindung zum und Übertragung über das Internet verbundenen Risiken.

AC und seine Tochtergesellschaften können ferner in keinem Fall haftbar gemacht werden für Programmierfehler, Computerviren, die Zuverlässigkeit der Übertragung der Daten, Zugangszeiten, eventuelle Zugangsbeschränkungen zum Internet oder zu den Netzen, mit denen es verbunden ist; diese Auflistung ist nicht erschöpfend. AC übernimmt keine Haftung bei Unterbrechungen der Zugangsnetze zur Anwendung, der vollständigen oder teilweisen Nichtverfügbarkeit der Anwendung, verursacht insbesondere durch den Telekommunikationsbetreiber, bei Übertragungsfehlern oder Problemen in Verbindung mit der Sicherheit der Übertragungen, bei Fehlern der Empfangseinrichtungen oder der Telefonleitung des Nutzers.

Verletzt der Nutzer schuldhaft die ihm obliegenden Verpflichtungen aus diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen, stellt er AC und / oder seine Tochtergesellschaften von allen Forderungen Dritter, die gegenüber AC und / oder seinen Tochtergesellschaften deshalb geltend gemacht werden sollten, frei.

 

9 – AUSSETZUNG ODER UNTERBRECHUNG DES ZUGRIFFS AUF DIE ANWENDUNG

AC kann bei Verstoß gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen durch den Nutzer unbeschadet der Geltendmachung weiterer Rechte oder Handlungen durch AC den Zugriff des Nutzers auf die Anwendung jederzeit vorübergehend oder dauerhaft aussetzen, ferner bei mit der Infrastruktur, die für die Anwendung eingerichtet wurde, verbundenen technischen Problemen oder für Wartungsarbeiten an der Anwendung.

 

10 – AKTUALISIERUNG DER ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN

AC behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen und alle Elemente oder Dienste in der Anwendung ohne Vorankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen sind von den Nutzern vor jeder Verbindung zur Anwendung zu konsultieren; alle Änderungen sind zu berücksichtigen. Der Nutzer erkennt mit jeder neuen Verbindung zur Anwendung die aktuelle Fassung der allgemeinen Nutzungsbedingungen an.

 

11 – ANWENDBARES RECHT

Die Anwendung und die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht.

Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Top