Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Sie möchten ein individuelles Angebot anfordern?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, für das Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen
Sie möchten Prospekte oder Preisinformationen erhalten?

Klicken Sie auf Ihr Wunschmodell, wählen Sie in der Übersicht die gewünschten Prospekte und/oder Preislisten aus und laden Sie sie bequem herunter. Für eine postalische Zusendung bitte das Formular ausfüllen.
Der postalische Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Schließen
Möchten Sie ein bestimmtes Modell testen?

Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie das Fahrzeug aus, das Sie testen möchten. Ihre Anfrage wird an den Händler Ihrer Wahl weitergeleitet.

Schließen

Eine große Zahl von CITROËN Fans ist sehr engagiert in Clubs aktiv. Wir stellen wir Ihnen hier viele Clubs mit Schwerpunkten und Kontaktdaten zur Verfügung:

Amicale CITROËN Deutschland

Die Amicale ist die Interessenvertretung aller deutschen nicht-kommerziellen Citroën- und Panhard-Clubs und vereinigt rund 12.000 Clubmitglieder in ca. 330 Clubs und Vereinen, Interessengemeinschaften, Ortsgruppen und Stammtischen mit nationaler, regionaler und internationaler Reichweite, für alle Modelle und Baujahre von 1919 bis heute.Formal etabliert seit 2004, ist sie zugleich der offizielle Ansprechpartner und Schnittstelle zu Citroën und anderen Unternehmen, Industrie- und Lobbyverbänden, Presse und Medien etc., wenn es um die gemeinsamen Interessen der Clubs und Enthusiasten geht.Die langjährige Partnerschaft zwischen Amicale Citroën Deutschland und Citroën Deutschland GmbH wurde 2012 in einem Vertrag besiegelt, der eine weitreichende Zusammenarbeit in vielen Bereichen regelt, darunter insbesondere die gemeinsamen Interessen rund um die Historie und den Fahrzeugerhalt.Im Verbund mit der Amicale Citroën Internationale (ACI), der internationalen Dachorganisation, werden weltweit über 55.000 Mitglieder in über 1000 Clubs und in mehr als 30 Ländern vereinigt. Sie bilden damit das größte internationale Netzwerk von Liebhabern französischer Automobile.

Weitere Informationen auf www.amicale-citroen.de

Email: info@amicale-citroen.de

André CITROËN Club (ACC)

Der Club wurde formal 1961 gegründet und hat bis heute ca. 4.000 Mitglieder. Schwerpunkte: Baujahr- & modellübergreifende Clubarbeit mit regelmäßigen Stammtischen, Clubtreffen, Internetforum und einer sehr umfangreichen Clubzeitung, die ca. 6x pro Jahr mit vielen Techniktipps für aktuelle und ältere CITROËN Fahrzeuge herausgegeben wird.

Zur Website André CITROËN Club [ACC]

E-Mail: citroen-club@t-online.de

CITROËN-Club Rhein Ruhr e.V. (CCRR e.V)

Der CCRR ist der nationale Dachverband aller 2CV-Clubs (A-Typen). Mit 450 Mitgliedern und über 40 weiteren Ortsclubs deutschlandweit verfügt der Club über ein sehr breitgefächertes Fachwissen seit 1968. Eine ausführliche Treffenliste aller nationalen und internationalen 2CV-Treffen kann in der mehrfach pro Jahr erscheinenden Clubzeitschrift oder auf der Internetseite eingesehen werden. Für die gelisteten Ortsclubs im Dachverband ergeben sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, die auf u.a. Treffenversicherung, vergünstigte ADAC-Clubbeiträge u.v.m. zurückgreifen können. Der CCRR veranstaltet auch das legendäre Pfingsttreffen in Xanten.

Zur Website CCRR

Email: mail@ccrr-ev.de

CITROËN-Veteranen-Club (CVC) e.V.

Der Citroën-Veteranen-Club von Deutschland e.V. (kurz CVC) wurde 1975 gegründet, hat 600 Mitglieder und sieht seine Aufgabe in der Erhaltung alter CITROËN Fahrzeuge. Der CVC hilft bei der Ersatzteilbeschaffung, gibt Ratschläge bei Wartungsarbeiten und pflegt die Geselligkeit der Mitglieder durch ein internationales Jahrestreffen und Veranstaltungen der Landesbezirke, wie z.B. ein monatliches Stammtisch-Treffen.

Zur Website CVC Club

E-Mail: bethge@cvc-club.de

CITROËN CX-Club Deutschland e.V.

Aus einer Schraubergemeinschaft gründete sich 2003 der CX-Club formal in eine e.V. Der modellspezifische Club steht jedem Interessenten sowie Liebhabern mit Rat und Tat zur Seite. Er veranstaltet regelmäßig regionale „Benzingespräche“ mit dem Hintergrund, gemeinsam dieses Fahrzeug im Straßenbild zu erhalten. Der Club organisiert auch Workshops zu technischen Themen und kümmert sich um die professionelle Nachfertigung wichtiger, nicht mehr lieferbarer Ersatzteile.

Zur Website CX Club

Email: info@cx-club.de

DS-Club Deutschland e.V. (DSCD)

Der DS Club wurde 1984 gegründet und vereint rund 900 Mitglieder. Als modellspezifischer Club wird der Erhalt der D-Modelle (ID/DS, Baujahre von 1955 bis 1975) in den Vordergrund gestellt. Neben Schrauberkursen, Clubtreffen, allg. Kaufberatung u.v.m. gibt er auch eine Clubzeitschrift „HP-Hydraulische Presse“ heraus und verfügt zudem über das einzige weltweit bekannte „Schnittmodell“. Darüber hinaus wird eine enge Kooperation zwischen dem DS Club Österreich und dem Citroën DS Club Schweiz gepflegt. Auch Nicht-Mitglieder sind zu den regionalen Stammtischen herzlichst eingeladen.

Zur Website DS Club

E-Mail: info@dsclub.de

Dyane IG

Die Dyane-IG  ist der nationale Vertreter der AY-Modelle von Citroen. Die IG ist 2011 gegründet worden und hat mittlerweile 197 Mitglieder in Europa. Wir stehen unseren Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite, denn das Ziel ist die Erhaltung und Pflege der Dyane-Modelle. Auf unserer Homepage sind alle Informationen kostenlos zu finden. Für die gelisteten Mitglieder in der IG ergibt sich zusätzlich die Möglichkeit, auf u.a. vergünstigte ADAC-Clubbeiträge zurückgreifen können. Die Dyane IG veranstaltet auch ein Clubtreffen und bietet außerhalb der Saison die Gelegenheit, sich durch einen Stammtisch einmal im Monat zu treffen. Einmal im Jahr erscheint eine Clubzeitschrift: „AY“.


Website: Dyane IG

E-Mail: dyane-ig@email.de

GS GSA IG

Im Jahre 1990 gründete Gabi Okner die „Citroen GS & GSA Interessengemeinschaft“ und genau so lange wird sie von ihr und Günter Busse organisiert.

Im Laufe von 25 Jahren hat sich daraus eine IG mit über 300 Mitgliedern aus derzeit 25 Ländern etabliert. Auf der IG-Homepage sind nicht nur die meisten Fahrzeuge der Mitglieder präsentiert, sondern auch die umfangreichste Datensammlung über den GS und GSA weltweit.

Für einen regen Meinungsaustausch der Fans wurde 2005 das GS/A IG Forum eingerichtet.
Die Mitgliedschaft in der IG sowie die Nutzung der Internetpräsentationen stehen allen Interessierten kostenfrei zur Verfügung.

Dem Interesse der Freunde und dem Erhalt dieser inzwischen selten gewordenen Fahrzeuge gilt unsere ganze Aufmerksamkeit.

Die GS/A IG veranstaltet jährlich ein internationales Sommertreffen am Rande der Lüneburger Heide und einen Stammtisch zum Ende des Jahres.

Hierbei sind auch Besitzer von artverwandten Citroen Fahrzeugen gern gesehen und nehmen auch rege teil.

 

Zur Website: GS GSA IG

Zum Forum: GS GSA IG Forum

E-Mail: info@gs-gsa-ig.de

Panhard Club Deutschland e.V.

Der Club versteht sich als Interessengemeinschaft zur Aufrechterhaltung der Fahrbereitschaft von Fahrzeugen der Marke Panhard & Levassor und ihrer Derivate. Seit Ende der siebziger Jahre steht der Informationsaustausch über alles Wissenswerte rund um die Marke im Vordergrund. Die 70 IG Mitglieder sind weltweit verstreut. Neben einer jährlich erscheinenden Clubzeitung gibt es auch Erlebnisberichte, technische Hinweise, Ersatzteilvermittlung, Nachdrucke historischer Artikel und historischer Werbung.

Zur Website Panhard Club Deutschland e.V.

E-Mail: vorstand@panhard-club-deutschland.org

CITROËN SM Club Deutschland e.V.

Seit 1987 arbeitet der Club an einem sehr breit gefächerten internationalem Netzwerk rund um das seltene Modell „SM“. Jährlich erscheinen drei Clubzeitschriften mit den Themen: technische Tipps, Clubservice Verschleißteile, Treffen-/Clubberichte, An- und Verkauf u.v.m. Darüber hinaus werden Schraubertage ausgerichtet sowie die gemeinsame Koordination von Ersatzteilbeschaffungen und eigene Ersatzteilnachproduktionen organisiert. Den Clubmitgliedern steht ein eigenes Ersatzteillager zur Verfügung.

Zur Website CITROËN SM Club

Email: vorstand@citroensmclub.de

Traction Avant!

"Traction Avant!" ist der beitragsfreie und überregionale Club für alle Enthusiasten der legendären "Gangsterlimousine". Fragen zu Fahrzeugkauf und -verkauf, Ersatzteilversorgung, Historie, Reparaturen und Restaurationen können kompetent beantwortet werden. Besonderes Augenmerk wird auf Motor, Getriebe und Antriebswellen gelegt. Der Sitz von "Traction Avant!" ist im Köln-Bonner Raum, in dem auch die Stammtische und Ausfahrten organisiert werden. Im Vordergrund steht in erster Linie die Freude am Fahren mit einer der Ikonen und auch technischen Meilensteine des französischen Automobilbaus. Darüber hinaus ist unser Ziel, Besitzern und Schraubern die überschaubare Technologie seiner Zeit nahe zu bringen - und damit auch die Scheu vor der Komplexität von Wartung und Instandsetzung zu nehmen.

Zur Website: Traction Avant!

Traction Avant Interessengemeinschaft (TAVIG)

Die TAVIG ist ein reiner Typenclub und umfasst ausschließlich die Modelle Traction Avant von 1934 bis 1957. Der Club hat heute 50 Mitglieder und veranstaltet neben Clubtreffen auch gemeinsame Ausfahrten und Schrauberkurse.

Zur Website TAVIG

E-Mail: werner.basner@web.de

XM-IG

Interessengemeinschaft für alle XM-Fahrer

Die im Jahr 2005 gegründete XM-IG ist eine lockere Vereinigung von XM-Fahrer und Fahrerinnen. Wir erhalten Citroën XM als kommende Young- und Oldtimer. Wir sammeln als „Pool“ Tipps und Tricks rund um den Citroën XM, die wir an alle Interessierten weitergeben. Wir sind bemüht, Kontakte zu Werkstätten, Handel und Industrie zu knüpfen und für alle XM-Fans zu pflegen. Dazu kommen regelmäßige Treffs in gemütlicher Runde sowie diverse Aktivitäten für Freude und Spaß rund um den XM. Das Jahrestreffen mit internationaler Beteiligung bringt die XM-Fahrer aus Nah-und Fern zusammen. Natürlich sind auch Nichtmitglieder bei den Veranstaltungen willkommen!

Website: XM IG

E-Mail: magikos@gmx.de

Top