SKIP TO CONTENT

FAHRZEUGE MIT AUTOMATIKGETRIEBE

Weniger Stress, mehr Sicherheit – ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe wird Ihr Fahrerlebnis revolutionieren. Stadtauto, Limousine, SUV oder doch lieber Kompaktvan? Die Citroën Modellpalette bietet zahlreiche Möglichkeiten verschiedener Segmente, jede inklusive individueller Vorteile. Freuen Sie sich auf mehr Gelassenheit am Steuer, besonders im Stau: Lassen Sie Ihre Hände einfach am Lenkrad, wenn Sie beschleunigen oder bremsen wollen! Dank des feinen Ansprechverhaltens und hoher Effizienz passen sich Fahrzeuge mit Automatikgetriebe perfekt an Ihren Fahrstil an. Die neuen, von Citroën entwickelten Technologien sichern Komfort und Fahrspaß.

CITROËN C3 

Eine Länge von weniger als vier Metern macht den Citroën C3 zum perfekten, dynamischen Stadtauto. Ausgestattet mit modernem EAT6-Automatikgetriebe und einem PureTech-Benzinmotor mit Stop&Start-Funktion, eignet er sich ideal für Zeiten hohen Verkehrsaufkommens.

 

Ein ausdrucksstarkes Design, unterstrichen durch LED-Tagfahrleuchten*, Airbump®* und ein breites Personalisierungsangebot, verleiht dem modernen Modell seinen ikonischen Charakter.

 

Der Citroën C3 punktet genauso mit inneren Werten: Sein großzügiger und lichtdurchfluteter Innenraum, komfortable Sitze und raffinierte Ablage- und Staufächer machen aus ihm eine wahre Wohlfühloase.

 

*je nach Version und Ausstattung

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Citroën C3 PureTech 110 Stop&Start EAT6: kombiniert 5,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 135-134 g/km

CITROËN C3 AIRCROSS

Wendig in der Stadt, ausgeglichen im Gelände: Der Citroën C3 Aircross beweist souveränes Auftreten auf jeglichen Straßenuntergründen.

 

Der Compact SUV mit seiner bis ins letzte Detail durchdachten Architektur und der hochmodernen Technologie ist mit Benzin- und Dieselmotorisierung der neusten Generation und als Diesel auf Wunsch in Kombination mit einem Automatikgetriebe EAT6 mit Stop&Start-Automatik verfügbar.

 

Bis zu 12 Fahrerassistenzsysteme*, eine intuitive Vernetzung und ein großzügiges Komfort- und Platzangebot machen den Citroën C3 Aircross zur idealen Begleitung, egal wo die Reise hingeht.

 

*je nach Version und Ausstattung

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Citroën C3 Aircross PureTech 130 Stop&Start EAT6 (96 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,3-6,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 143-138 g/km

Citroën C3 Aircross BlueHDi 120 Stop&Start EAT6 (88 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,1-5,0 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 135-130 g/km

 

CITROËN C4 UND Ë-C4 ELECTRIC

Der Citroën C4 bietet Ihnen innovative Ausstattungen. Neben der Advanced Comfort Federung* und den Advanced Comfort Sitzen* verfügt die Kompaktlimousine über ein EAT8-Getriebe* mit neuer Steuerung aus oberflächenveredeltem Metall, mit sie 3 Positionen (R, N und D) für den Rückwärtsgang, den Leerlauf oder den Drive-Modus zum Fahren ganz einfach wählen können. Darüber hinaus verfügt das Fahrzeug über ein Lenkrad mit integrierten Schaltwippen. 

 

Sie können zwischen drei Antrieben wählen: Benzin, Diesel oder 100 % Elektroantrieb als Citroën ë-C4 Electric.

 

*je nach Version und Ausstattung

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Citroën ë-C4 Electric (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch kombiniert: 15,6 - 15,3 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite kombiniert 348-354 km
 
Citroën C4 PureTech 100 Stop&Start (74 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,6-5,4 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 126-122 g/km
Citroën C4 PureTech 130 Stop&Start (96 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,5-5,4 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 124-121 g/km
Citroën C4 PureTech 130 Stop&Start EAT8 (96 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,9-5,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 132-130 g/km
Citroën C4 PureTech 155 Stop&Start EAT8 (114 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,0-5,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 136-134 g/km
 
Citroën C4 BlueHDi 110 Stop&Start (81 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,4-4,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 115-113 g/km
Citroën C4 BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 (96 kW): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7-4,6 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 123-120 g/km

CITROËN C5 AIRCROSS SUV UND PLUG-IN-HYBRID

Der Citroën C5 Aircross SUV vereint in seinem Design Schutz, Stärke und Modernität zu einer einzigartigen Persönlichkeit. Mit der Advanced Comfort Federung und einem rekordverdächtigen Kofferraumvolumen von 580 l bis 720 l (abhängig von der Position der Sitze) setzt er in seinem Segment in puncto Komfort und Geräumigkeit neue Maßstäbe.

 

Hochmoderne Motoren, die auch in Kombination mit dem EAT8-Automatikgetriebe verfügbar sind, und bis zu 20 Fahrerassistenzsysteme* unterstreichen den technologischen Charakter des Citroën C5 Aircross. Als Plug-in-Hybrid mit ë-EAT8-Getriebe verfügt er über einen zusätzlichen „Brake“-Modus mit erweiterter regenerativer Bremsfunktion.

 

*je nach Version und Ausstattung

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Citroën C5 Aircross SUV PureTech 130 Stop&Start EAT8 (96 kW): kombiniert 6,7-6,5 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 151-147 g/km

Citroën C5 Aircross SUV BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 (96 kW): kombiniert 5,3-5,2 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 140-136 g/km

Citroën C5 Aircross SUV Hybrid 225 ë-EAT8 (Systemleistung 165 kW/224 PS): Kraftstoffverbrauch gewichtet*, kombiniert in l/100 km: 1,6 nach NEFZ (1,4 nach WLTP); CO₂-Emissionen gewichtet*, kombiniert in g/km: 36 nach NEFZ (33-31 nach WLTP); Stromverbrauch gewichtet*, kombiniert in kWh/100 km: 15,9-15,6 nach WLTP; rein elektrische Reichweite in km: 60-61 nach WLTP

 

CITROËN Ë-SPACETOURER ELECTRIC

Der charakterstarke, rein elektrische Van schafft Raum für Abenteuer: Beim Citroën ë-SpaceTourer Electric stehen beeindruckendes Volumen und modernes Design in einem harmonischen Dialog.

So fließend wie seine Linien, so geschmeidig ist Ihr Fahrkomfort, den Ihnen das ë-EAT8-Automatikgetriebe bietet: hervorragende Laufruhe, Effizienz und Fahrspaß. Erhältlich in zwei Längen, mit zwei Batterieleistungsstufen und mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten, finden Sie Ihr Fahrzeug, das neben moderner Ausstattung und Technologie auch Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen entsprechen wird.

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Neuer Citroën ë-SpaceTourer (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 26,5 - 25,1 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite* kombiniert 210 - 221 km

Neuer Citroën ë-SpaceTourer (75 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 27,9 - 26,7 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite* kombiniert 303 - 317 km

 

CITROËN Ë-BERLINGO ELECTRIC

Die dritte Generation des Citroën Berlingo kombiniert die Vorzüge seiner Vorgänger mit einem Upgrade auf neueste Technologien, einen rein elektrischen Antrieb und Funktionalität. Bis zu 19 Fahrerassistenzsysteme* sichern Ihnen eine entspannte Fahrt.

Perfekten ë-Fahrkomfort bietet der ë-Citroën Berlingo dank seines Automatikgetriebes mit 3 Fahrmodi und hervorragender Abschirmung gegen Geräusche von außen.

Vielseitig personalisierbar und unglaublich variabel präsentiert sich der Hochdachkombi als ideale Lösung für Freizeit, Reise und Alltag. Eine dynamische Silhouette mit markantem Design und die Auswahl an modernen Farben und Materialien machen ihn zum absoluten Hingucker.

 

*je nach Version und Ausstattung

 

 

Verbrauchs- und Emissionswerte ë-Berlingo:

Citroën ë-Berlingo M (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 19,7 - 19,3 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Elektrische Reichweite 279 - 285 km,

Citroën ë-Berlingo XL (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 20,0 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Elektrische Reichweite 277 - 278 km,

*Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und täglichem Laden der Batterie.

 

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt.

 

Verbrauch, CO₂-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.