Weiterleitung in Sekunden

DER CITROËN C3 AIRCROSS SUV FÜHRT DIE SONDERSERIE C-SERIES EIN.

Citroën stellt die neue Sonderserie namens "C-Series" vor. Das C spiegelt den Anfangsbuchstaben der Marke Citroën, ihren Komfortanspruch und ihren Charakter wider. Die gefällige Sonderserie für den breiten Markt zeichnet sie sich durch ihren eigenständigen Stil, spezielle Farben und Materialien sowie Technologien für optimalen Komfort aus.

Personnalisation2_CL.19.037.004_597X500

Ein Stil, der die Personalisierung von Citroën hervorhebt

Der Citroën C3 Aircross SUV hat eloxierte Akzente in einem brandneuen Farbton Anodised Red an den Scheinwerfern und Außenspiegelhüllen. Die Vordertüren ziert unter den Außenspiegeln ein markant geprägtes C-Series-Emblem.

Es ist in den Farben Weiß (Polar-Weiß), Schwarz (Perla-Nera-Schwarz) und Grau (Stahl-Grau Metallic und Platinium-Grau Metallic) erhältlich. Vier Bi-Ton-Kombinationen sind möglich: ein schwarzes Dach mit den Außenfarben Stahl-Grau, Platinium-Grau und Polar-Weiß und ein Dach in Polar-Weiß mit der Außenfarbe Perla Nera Schwarz. Die glanzgedrehten 16-Zoll-Leichtmetallfelgen MATRIX in Schwarz-Silber oder wahlweise in Schwarz runden den Look ab.

Ein raffinierter und individueller Innenraum

Der Innenraum ist puristisch und chic: Das Armaturenbrett ist mit Kunstleder Mistral verkleidet, satiniertes Chrom umrandet die Belüftungsdüsen.

Die breiten und einladenden Sitze sind durch Kontrastnähte und einen Zierstreifen an den Rückenlehnen abgesetzt, die die Farbakzente des Außendesigns aufgreifen.

Das Emblem "C-Series" auf den Sitzen unterstreicht den exklusiven Charakter der Sonderserie, der sich in den schwarzen Schutzmatten mit roten Ziernähten und dem besonderem Türschwellerdekor fortsetzt.
InterieurRaffine_CL.19.037.003_597X500
Top