Cookies auf dieser Seite:
Unsere Seite verwendet Cookies und andere Technologien, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Seiten nutzen. Um eine Liste dieser Technologien zu sehen und uns mitzuteilen, ob diese auf Ihrem Gerät verwendet werden dürfen, haben Sie Zugang zu einem Tool zur Cookie-Kontrolle. Die weitere Nutzung dieser Seite wird als Zustimmung betrachtet. Cookie Tool. Weitere Informationen.

Weiterleitung in Sekunden
747x400neuer_c5_aircross

Neuer SUV Citroën C5 Aircross ab sofort bestellbar

Ab heute ist der neue SUV Citroën C5 Aircross bestellbar. Das neue Flaggschiff der Marke hebt sich mit seiner Advanced Comfort Federung und Advanced Comfort Sitzen sowie seiner einzigartigen Variabilität mit drei Einzelsitzen hinten und einem Kofferraumvolumen „Best in Class“ deutlich in seinem Segment ab. Die Markteinführung in Deutschland findet Anfang Februar 2019 statt.

Der neue, im französischen Rennes-La Janais produzierte SUV Citroën C5 Aircross feiert gerade auf dem Pariser Salon seine Premiere. Der „komfortabelste SUV seines Segments“ überzeugt durch sein ausdrucksstarkes Design und einen optimistischen, selbstbewussten Auftritt. Das Außendesign des 4,50 Meter langen SUV wirkt robust und muskulös, kontrastreiche grafische Elemente wie der Airbump®, große Räder mit 720 Millimetern Durchmesser, eine Bodenfreiheit von 230 Millimetern und die Dachreling heben die fließende Linienführung hervor.

Der Innenraum steht ganz im Zeichen des Wohlbefindens. Das horizontal geführte Armaturenbrett, die umhüllenden Sitze, die erhöhte Sitzposition und die breite Mittelkonsole tragen zum sicheren und komfortablen Gefühl bei. Wie die jüngsten Modelle der Marke setzt der Citroën C5 Aircross auf Personalisierung: Der Kunde hat die Wahl zwischen sieben Außenlackierungen, einer zweifarbigen Lackierung in Verbindung mit einem schwarzen Dach und drei Style-Paketen. Für den Innenraum sind fünf elegante, trendige und hochwertige Kombinationen erhältlich.

Der neue Citroën SUV C5 Aircross verfügt über zwei wichtige Technologien, die den hohen Fahrkomfort „à la Citroën“ hervorheben: die Advanced Comfort Federung und die Advanced Comfort Sitze, die in Europa erstmals mit dem neuen Citroën C4 Cactus eingeführt wurden.

Seine im Segment einzigartig große Variabilität verdankt der neue C5 Aircross der Expertise von Citroën im Van-Segment. Er überzeugt insbesondere durch drei verschiebbare, versenkbare, verstellbare Einzelsitze hinten und ein Raumangebot „Best in Class“. Rekordverdächtige 580 bis 720 Liter fasst der SUV bei Beladung bis unter die Kofferraumabdeckung; das maximale Kofferraumvolumen beträgt 1.630 Liter.

Der „Next Generation“ SUV Citroën C5 Aircross ist mit einem 12,3-Zoll-TFT-Bildschirm und einem 8-Zoll-HD-Touchscreen ausgestattet. Er bietet zwanzig Assistenzsysteme der jüngsten Generation, darunter die zweite Stufe des autonomen Fahrens „Highway Driver Assist“, und sechs intuitive Konnektivitätstechnologien. Eine kabellose Smartphone-Ladestation, Mirror Screen und die ConnectedCAM Citroën® runden das Angebot ab.

Der neue SUV Citroën C5 Aircross überzeugt durch effiziente, leistungsstarke Euro 6d-TEMP Motoren der jüngsten Generation. Das breite Motorenangebot mit leistungsstarken, effizienten Diesel- und Benzinmotoren von 130 bis 180 PS eignet sich perfekt für alltägliche Fahrten, aber auch für Wochenend- und Urlaubsausflüge. Das Sechsgang-Schaltgetriebe und das Achtgang-Automatikgetriebe EAT8 überzeugen durch sehr geschmeidige Gangwechsel und hohe Effizienz. Ende 2019 wird der neue Citroën C5 Aircross zudem als erstes Modell von Citroën als Plug-in-Hybrid-Version auf den Markt kommen.

Alle Ausstattungsdetails je nach Version und Ausstattung

Motorenübersicht

•    PureTech-Benzinmotoren
     PureTech 130 Stop&Start mit 6-Gang-Schaltgetriebe
     PureTech 180 Stop&Start mit 8-Gang-Automatikgetriebe EAT8
 
•    BlueHDi-Dieselmotoren
    BlueHDi 130 Stop&Start mit 6-Gang Schaltgetriebe
    BlueHDi 130 Stop&Start mit 8-Gang-Automatikgetriebe EAT8
    BlueHDi 180 Stop&Start mit 8-Gang-Automatikgetriebe EAT8
 
Verbrauchs- und Emissionswerte:
Neuer Citroën C5 Aircross SUV PureTech 130 Stop&Start (96 kW): kombiniert 5,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 122 g/km
Neuer Citroën C5 Aircross SUV PureTech 180 Stop&Start EAT8 (133 kW): kombiniert 5,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 132 g/km
Neuer Citroën C5 Aircross SUV BlueHDi 130 Stop&Start (96 kW): kombiniert 4,2 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 109 g/km
Neuer Citroën C5 Aircross SUV BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 (96 kW): kombiniert 4,2 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 108 g/km
Neuer Citroën C5 Aircross SUV BlueHDi 180 Stop&Start EAT8 (130 kW): kombiniert 4,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 126 g/km

Kombinierter Kraftstoffverbrauch und CO₂-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen NEFZ Messverfahren gemäß EG-Verordnung 715 / 2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt, wodurch die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen ermöglicht wird. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Um die Vergleichbarkeit mit den nach bisherigem Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden die entsprechend den geltenden Vorschriften korrelierten, zurückgerechneten NEFZ-Werte angeben. Fahrverhalten, Sonderausstattungen (z. B. breitere Reifen) und zusätzlich erhältliche Ausstattungsoptionen können den realen Verbrauch wesentlich beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Weitere Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen, Stromverbrauch und die Energielabel i. S. d. Pkw-EnVKV finden Sie hier.

Top