Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr über Cookies erfahren

Ich möchte mehr Infos

Einfach kurz registrieren und wir informieren Sie, sobald es aktuelle Informationen zum neuen CITROËN C4 Picasso, zum neuen CITROËN Grand C4 Picasso und zum Marktstart gibt.

Schließen

ENTDECKEN SIE IHN IM VIDEO!

 

 

Der neue CITROËN Grand C4 Picasso mit bis zu 7 Sitzplätzen* schöpft aus dem gesamten Know-how der Marke CITROËN und ist ein Van auf der Höhe der Zeit. Intelligente Technologien und Fahrassistenzsysteme, Fahrfreude, eine Philosophie des Rundum-Komforts (auf Basis des CITROËN ADVANCED COMFORT® Programms) und Effizienz auf der ganzen Linie: Entdecken Sie in unseren Videos alle Neuheiten!

DESIGN

1500x500_Design_Grand_C4_Picasso.jpg

Wie lassen sich Familienfahrten und Fahrspaß vereinen? Mit Leichtigkeit meistert der neue CITROËN Grand C4 Picasso diese Herausforderung! Er bezieht sich unverkennbar auf das einzigartige Design des Vorgängermodells und ist doch moderner und dynamischer. Zu den stilistischen Merkmalen dieses originellen Vans zählen unter anderem die neuen Doppelwinkel am Heck und eine lebendige, von Dynamik und Stärke inspirierte Frontpartie sowie drei neue Farbtöne: Lazuli-Blau, Stahl-Grau und Sand-Beige.

FRONTPARTIE

747x322_Face_Avant_Grand_C4_Picasso.jpg

Der CITROËN Grand C4 Picasso verfügt über eine neue dynamische, elegante Frontpartie. Die für CITROËN typische dreiteilige Lichtsignatur bleibt erhalten. In Anlehnung an seinen Vorgänger wird der Doppelwinkel der Marke bis zu den Flanken verlängert und umschließt die Tagfahrleuchten mit Chrom*.

DACHBÖGEN

747x322_barres_toit_Grand_C4_Picasso.jpg

Die Dachbögen* des CITROËN Grand C4 Picasso zeigen sich nun im neuen Grauton „Silver“. Dieses markante Designelement ist charakteristisch für die seitliche Signatur des neuen CITROËN Grand C4 Picasso und betont die Eleganz dieses Fahrzeugs.

PROPORTIONEN

- Länge: 4,602 m
- Breite: 1,826 m (einschließlich Rückspiegel)
- Höhe: 1,644 m
- Radstand: 2,840 m

RÜCKLEUCHTEN MIT „3D-EFFEKT“

747x322_3D_LEDGrand_C4_Picasso.jpg

.

Die Scheinwerfer mit unwiderstehlicher Anziehungskraft! Der neue CITROËN Grand C4 Picasso kann mit neuen Rückleuchten mit 3D-Effekt* ausgestattet werden. Dieses neue, moderne und technologisch hochwertige Design basiert auf einem Tiefeneffekt der Signalleuchten, die sich endlos widerzuspiegeln scheinen.

17-ZOLL-FELGEN

Tranche-3_2.jpg

.

Neu im Angebot sind glanzgedrehte 17-Zoll-Leichtmetallfelgen Shamal* mit 5 Speichen. Durch die schwarze Lackierung passen sie hervorragend zur neuen Karosseriefarbe Lazuli-Blau Metallic. Die Farbgestaltung der Diamantierung der Leichtmetallfelgen* wurde ebenfalls überarbeitet und zeigt sich nun in geheimnisvollem Schwarz.

DOPPELWINKEL AM HECK

747x322_chevrons.jpg

.

Der neue, schwarz glänzende und in Chrom eingefasste Doppelwinkel am Heck rundet das moderne und hochwertige Erscheinungsbild des Vans mit bis zu 7 Sitzplätzen* ab. Er wurde erstmals im CITROËN C4 Cactus eingeführt.


*je nach Version und Ausstattung

1 VAN, 4 INNENAUSFÜHRUNGEN

SERIENMÄSSIGE AUSFÜHRUNG

AUSFÜHRUNG „WILD BLUE“

AUSFÜHRUNG „DUNE BEIGE“

AUSFÜHRUNG „HYPE GREY“

.

Diese funktionale Ausführung vereint praktischen Nutzen mit einem angenehmen Ambiente. Die hochwertigen Materialien im Innenraum des neuen CITROËN GRAND C4 Picasso mit Stoffbezug „Milazzo-Grey“ schaffen ein harmonisches Gleichgewicht und runden das Innendesign passend zum Armaturenbrett perfekt ab. Das Polster "Milazzo-Grey" ist für die Ausstattungen Live, Feel und Selection serienmäßig. Für die Einstiegsversion Start ist das Polster "Mica-Grey" serienmäßig.

.

Wer ein großzügiges Raumgefühl liebt, und einen aktiven, sportlichen Lebensstil pflegt, dem wird die Variabilität der Ausführung „Wild Blue“* mit dem Sitzpolster „Levanzo-Blue“ zusagen. Die Beifahrersitze, die sich wie ein Klapptisch zusammenlegen lassen, und die verschiebbaren Rücksitze sind nur ein Beispiel für die variablen Nutzungsmöglichkeiten des CITROËN Grand C4 Picasso.

.

Die Ausführung „Dune Beige“* verbreitet Wohlbefinden und punktet mit einem angenehmen Lichtkonzept. Dank Lounge-Paket mit Relax-Kopfstützen vorne und elektrisch verstellbarem Relax-Beifahrersitz mit erweiterter Komfortfunktion genießen Sie unübertroffenen Komfort. Der Sitzbezug „Yatago-Grey“, der sich angenehm weich anfühlt, und der Innenraum-Parfümspender machen die Fahrt zu einem kleinen Wellnesserlebnis.

.

Exklusiven Komfort bietet das hochwertige Design „Hype Grey“*. Diese Ausführung zeichnet sich durch eine Vielzahl exklusiver Ausstattungen aus. Neben der edlen Kombination aus dem schwarzen Stoff Finn und grauem Leder profitieren Sie von den Annehmlichkeiten des Lounge-Pakets.

WOHLBEFINDEN

1500x500_C4_Picasso_Bien-etre-v2.jpg

Mit diesem ganz auf Wohlbefinden ausgerichteten Van unterstreicht CITROËN seine führende Rolle und sein Know-how in Sachen Komfort. Das sensationelle Fahrgefühl im neuen CITROËN Grand C4 Picasso, das durch sein agiles Fahrverhalten und eine Fülle von Ausstattungen für komfortables Reisen zustande kommt, lädt zu Spritztouren mit Ihren Lieben ein.

LOUNGE-PAKET: KOMFORT MIT LOFT-FEELING

747x322_sièges-confort.jpg

Der neue CITROËN Grand C4 Picasso vermittelt aufgrund seiner Helligkeit ein echtes „Loft-Feeling“: Lebensfreude und Raumgefühl satt, für alle! Perfekte Wohlfühlatmosphäre verbreiten die Annehmlichkeiten des Lounge-Pakets*:

- Relax-Beifahrersitz mit umklappbarer Lehne, verstellbarer Neigung der Sitzfläche und elektrisch verstellbarer Unterschenkelauflage
- Fahrer-/Beifahrersitz mit elektrisch verstellbaren Lendenwirbelstützen und Massage-Funktion
- Lesespots an den Rückenlehnen der Vordersitze

 

Das Lounge-Paket* ist in den Ausführungen Dune Beige und Hype Grey verfügbar."

DURCHDACHTE MATERIALAUSWAHL

747x322_matières.jpg

Weiche, einladende Materialien machen den Aufenthalt an Bord gemütlich. Der neue CITROËN Grand C4 Picasso verfügt über ein Armaturenbrett aus Slush-Kunststoff und seine speziell behandelten Türverkleidungen fassen sich sehr angenehm an. Darüber hinaus steht eine umfangreiche Auswahl hochwertiger Textil- und Lederbezüge für Sie bereit.

CITROËN ADVANCED COMFORT®

Der Rundumkomfort, den CITROËN im Rahmen eines Gesamtkonzepts namens CITROËN ADVANCED COMFORT® erarbeitet hat, ist einzigartig. Im Rahmen dieses Programms wurden innovative technische und intelligente Lösungen entwickelt, die das körperliche und geistige Wohlbefinden von Fahrer und Fahrgästen berücksichtigen.

Das Programm stützt sich auf vier Säulen: Komfort im Bereich der Sitze, der Federung und der Akustik, Alltagstauglichkeit des Interieurs, entspanntes Fahren durch Vermeidung von Informationsüberflutung und – last but not least – intuitive, nützliche Technologien.
Tranche-5.jpg
597x597_Habitabilite_Grand_C4_Picasso.jpg

MAXIMALES RAUMANGEBOT

Sie benötigen einen großen Laderaum? Mit seinem großzügigen, variablen Innenraum ist der neue CITROËN Grand C4 Picasso bestens auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Die Sitze der 2. Reihe lassen sich nach unten wegklappen, um eine absolut ebene Ladefläche zu erhalten.

Sogar den Beifahrersitz können Sie für den Transport langer Gegenstände (von mehr als 2,5 m) wie einen Klapptisch zusammenlegen. Umgekehrt lassen sich bei Familienzuwachs weitere in den Boden eingeklappte Sitze der dritten Sitzreihe* im Handumdrehen hochstellen.

GERÄUMIGER KOFFERRAUM UND HANDSFREE-HECKKLAPPE*

Ein weiteres Highlight des neuen CITROËN Grand C4 Picasso ist sein Kofferraum. Das Design der Heckklappe verspricht viel Volumen und Robustheit. "Grand" steht auch für das sehr großzügige, leicht zugängliche Kofferraum-Volumen: 645 Liter bzw. 704 Liter bei vorgeschobenen Sitzen der 2. Reihe. Zu den Innovationen des Vans zählt neben der Motorisierung* der Heckklappe auch die Möglichkeit, diese durch eine einfache Fußbewegung vor dem Sensor unter dem hinteren Stoßfänger zu öffnen – besonders praktisch, wenn man gerade die Hände voll hat. Die Handsfree-Heckklappe* ermöglicht Ihnen einen kinderleichten Zugang zum großen Kofferraum Ihres neuen Fahrzeugs.
597x597_coffre_Grand_C4_Picasso.jpg

INTELLIGENTE TECHNOLOGIEN

Navigation-connectée-Nouveau-C4-Picasso.jpg

Der neue 17-cm-/7"-Touchscreen im neuen CITROËN Grand C4 Picasso verfügt über einen kapazitiven Bildschirm ähnlich wie die Smartphones der neuesten Generation. Neu sind auch die Möglichkeit der unabhängigen Bedienung von 12"-(30 cm-)HD-Panoramabildschirm* und Touchscreen und eine neue Navigationsbenutzeroberfläche für CITROËN Connect Nav*.

CONNECT NAV

Das neue 3D-Navigationssystem* mit Touchscreen und Echtzeitvernetzung ermöglicht das Zoomen mit zwei Fingern und wurde weiter aufgewertet, um die Routenführung durch besseres Kartenmaterial zu vereinfachen.

 

Die ebenfalls integrierte Sprachsteuerung erleichtert zusätzlich die Bedienung und sorgt für mehr Sicherheit beim Fahren. 

FAHRASSISTENZSYSTEME

AKTIVER GESCHWINDIGKEITSREGLER U. -BEGRENZER

747x322_C4_Picasso_régulateur-vitesse-adaptatif.jpg

Mit einem Radarsensor erkennt der aktive Geschwindigkeitsregler und -begrenzer* vorausfahrende Fahrzeuge und hält durch Eingriff in Bremse und Geschwindigkeit automatisch den vom Fahrer voreingestellten Sicherheitsabstand ein – wenn erforderlich, bis zum Stillstand. Seine Funktion steht bei einer Geschwindigkeit von 30 bis 180 km/h zur Verfügung.


*in Kombination mit dem Motor BlueHDi 150 EAT6 verfügbar

MÜDIGKEITSWARNER

747x322_C4_Picasso_alerte-attention-conducteur.jpg

Dieses System* reagiert in zwei Schritten: beim Erkennen eines ersten Schlingerns mit einem akustischen Hinweis, der „Geben Sie acht“ signalisieren soll. Beim vierten Erkennen von schlangenlinienartigem Fahren ertönt ein lauteres Signal mit der Botschaft „Legen Sie eine Pause ein“. Das System nimmt keinen Einfluss auf die Steuerung des Fahrzeugs, so dass Sie als Fahrer die Kontrolle behalten.



AKTIVER SPURHALTEASSISTENT

Tranche-9_3.jpg

Diese Sicherheitsausstattung* mit Alarm bei unbeabsichtigtem Überqueren der Fahrbahnmarkierung ist ein System zur Erkennung und Vermeidung von Unaufmerksamkeit oder momentanem Konzentrationsverlust am Steuer. Mithilfe einer Kamera erkennt das System Bodenmarkierungen, korrigiert die Spur und warnt Sie, sobald Gefahr für versehentliches Überfahren einer Fahrbahnmarkierung ohne aktivierten Blinker besteht.

AKTIVER TOTER-WINKEL-ASSISTENT

747x322_SAM.jpg

Der Toter-Winkel-Assistent* warnt den Fahrer durch eine Leuchtanzeige in den Außenspiegeln, wenn sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet. Ist das System aktiviert, kommt es automatisch ab einer Geschwindigkeit von 12 km/h zum Einsatz. Sollte der Fahrer trotzdem in die Richtung blinken und fahren wollen, in der das Auto einen anderen Wagen im toten Winkel angezeigt hat, greift der aktive Spurhalteassistent ein. Die Lenkung wird schwergängig, um den Fahrer von seinem Vorhaben abzubringen und so einen Unfall zu vermeiden.

AKTIVER NOTBREMSASSISTENT MIT KOLLISIONSWARNER

747x322_Active-Safety-Break_Grand_C4_Picasso.jpg

Dieser aktive Notbremsassistent* (Active Safety Brake) verhindert Zusammenstöße. Die Kamera oben an der Windschutzscheibe erkennt Hindernisse wie ein fahrendes oder stehendes Fahrzeug in derselben Fahrtrichtung des eigenen Fahrzeugs. Das System funktioniert ab einer Geschwindigkeit von 5 km/h bis zur Höchstgeschwindigkeit. Der Fahrer wird gewarnt, sobald ein mögliches Auffahren erkannt wird. Wenn er daraufhin nicht reagiert, bremst das System automatisch.


*ab November 2016 in Kombination mit dem Motor BlueHDi 150 EAT6 verfügbar

VERKEHRSZEICHEN-ERKENNUNG

747x322_Panneaux_Vitesse_Grand_C4_Picasso.jpg

Dieses System* erkennt Schilder zur Geschwindigkeitsbeschränkung und leitet die Informationen über das Kombiinstrument an den Fahrer weiter. Diese Geschwindigkeit kann als Vorgabe für den Geschwindigkeitsregler und -begrenzer gespeichert werden. Diese Funktion steht für den gesamten Geschwindigkeitsbereich zur Verfügung.

KOLLISIONSWARNER

Tranche-9_2.jpg

Dieses System* arbeitet in Verbindung mit dem Notbremsassistenten* und warnt den Fahrer vor einem Kollisionsrisiko mit dem vorausfahrenden Fahrzeug. Das System tritt ab einer Geschwindigkeit von 30 km/h in Aktion, und zwar dank eines Radarsensors vorn am Fahrzeug, der nur in derselben Fahrtrichtung fahrende Ziele erfasst; feststehende Ziele lässt er außer Acht. Die Kollisionswarnung kann per Touchscreen aktiviert oder deaktiviert werden.


*je nach Version und Ausstattung

BLUEHDI DIESELMOTOREN

Conso_Grand_C4_Picasso.jpg

Dank seiner BlueHDi-Dieselmotoren ist der neue CITROËN C4 Picasso ein äußerst sparsamer und emissionsarmer Van. Er setzt Maßstäbe in seinem Segment und überzeugt mit Emissionen von 98 g CO₂/km (Verbrauch kombiniert: 3,8 l/100 km) beim BlueHDi 120 Stop&Start mit 6-Gang-Schaltgetriebe.

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:
CITROËN Grand C4 Picasso BlueHDi 120 Stop&Start 6-Gang-Schaltgetriebe (88 kW): kombiniert 3,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 98 g/km.

 

Werte nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.

PURETECH BENZINMOTOREN

747x322_C4_Picasso_PureTech-v2.jpg

Für 2016 wird das große Angebot um eine neue Motorversion erweitert: den Benziner PureTech 130 Stop&Start EAT6. In Kombination mit dem effizienten EAT6-Automatikgetriebe wird jede Fahrt zum entspannten Fahrvergnügen.

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:
CITROËN Grand C4 Picasso PureTech 130 Stop&Start EAT6 (96 kW): kombiniert 5,0 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 116 g/km

 

Werte nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.






CITROËN Grand C4 Picasso
ab 20 990,00 € ?
1CH5CL-desktop
Ich möchte mehr Infos

Einfach kurz registrieren und wir informieren Sie, sobald es aktuelle Informationen zum neuen CITROËN C4 Picasso, zum neuen CITROËN Grand C4 Picasso und zum Marktstart gibt.

Schließen
Top