COVID-19 UPDATE: Viele Verkaufsräume sind wieder für Sie geöffnet, umfassende Hygienemaßnahmen bieten Ihnen Schutz

HIER INFORMIEREN

Weiterleitung in Sekunden
747X400_CITROEN_SERVICE_24_7

Innovation im Aftersales-Bereich: Citroën bietet zukünftig 24/7-Service

Ganz im Sinne der Markensignatur „Inspired by You“ führt Citroën den „Service 24/7“ ein. Der Kunde kann zukünftig sein Fahrzeug rund um die Uhr an jedem Tag im Jahr bei seinem Citroën Händler abgeben und abholen. Erfolgreich erprobt wurde die zukunftsweisende Self-Check-in-Station bereits in den französischen Städten Massy und Marseille. Im Laufe des ersten Halbjahrs 2020 werden in Europa 50 Verkaufsstellen der Marke mit dem neuen Service ausgestattet.

Innovativ und zeitgemäß
Die Konsumgewohnheiten ändern sich in einer immer digitaleren Welt. Neue Angebote, darunter Drive-in-Supermärkte, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Ganz im Einklang mit der Markensignatur „Inspired by You“ erweitert deshalb Citroën seinen Kundendienst im Händlernetz um den „Citroën Service 24/7“.

Durch den „Citroën Service 24/7“ erhält der Kunde ganz neue Freiheiten. Er kann sein Fahrzeug für allgemeine Wartungsarbeiten rund um die Uhr an jedem Tag im Jahr bei seinem Händler abgeben und abholen. Hierfür steht eine vollkommen sichere Self-Check-in-Station zur Verfügung. Dort kann der Kunde sein Fahrzeug 24/7 samt Schlüssel und Fahrzeugschein abgeben. Die Bezahlung der Rechnung erfolgt online. Ist das Fahrzeug abholbereit, wird der Kunde per SMS informiert. Er kann es jederzeit auf einem speziell dafür vorgesehenen Parkplatz samt Schlüssel und Fahrzeugschein entgegennehmen.

Der „Citroën Service 24/7“ erleichtert den Alltag, weil der Kunde sich an keine Zeitvorgaben halten muss. Das neue Angebot im Händlernetz ist nutzerfreundlich und verursacht keine Mehrkosten. Der Kunde erhält die gleiche Servicequalität wie bei der traditionellen Fahrzeugabnahme in der Werkstatt.

Flexibel und vielseitig
Die Self-Check-in-Station sorgt für hohe Flexibilität: Beispielsweise kann der Kunde sein Fahrzeug dort abgeben und es in der Werkstatt wieder abholen, oder umgekehrt.

Die Self-Check-in-Station kann zudem für weitere Services genutzt werden:
- Abholung/Rückgabe eines Ersatzfahrzeugs rund um die Uhr − falls erforderlich − zusätzlich  zur Abgabe/Abholung des eigenen Fahrzeugs;
- Abholung/Rückgabe eines Mietwagens rund um die Uhr im Rahmen der Kurzzeit-Vermietung Citroën Rent&Smile.

Vielversprechend und ehrgeizig
Der „Citroën Service 24/7“ wurde bereits erfolgreich an den französischen Standorten von PSA Retail in Massy und Marseille getestet. Die Nutzer haben das innovative Angebot mit durchschnittlich 4,8 von 5 Zufriedenheitspunkten bewertet. In nahezu 70 Prozent der Fälle besuchten die Kunden das Autohaus außerhalb der Öffnungszeiten. Der „Citroën Service 24/7“ trifft also die Kundenerwartungen und kann zudem dazu beitragen, neue Kunden zu gewinnen.

Im ersten Halbjahr 2020 wird der „Citroën Service 24/7“ in 50 Verkaufsstellen der Marke in Europa eingeführt. Ziel ist es, bis Ende 2020 mehr als 100 Self-Check-in-Stationen weltweit aufgebaut zu haben.

„Da unser aller Tagesablauf eng getaktet ist und wir möglichst viel Zeit sparen wollen, haben wir den ‚Service 24/7‘ entwickelt. Das neue Angebot veranschaulicht auf perfekte Weise unsere Innovationskraft und unsere Ambition, ein reibungsloses und komfortables Kundenerlebnis sicherzustellen. Der ‚Service 24/7‘ beweist einmal mehr, dass ‚Inspired by You‘ für Citroën weit mehr ist als nur eine Markensignatur“, so Linda Jackson, CEO Citroën.

„Citroën Service 24/7“ ist ein Projekt unter der Leitung des Business Lab der Groupe PSA: https://www.groupe-psa.com/en/automotive-group/le-business-lab/. Aufgabe dieser Unit ist es, Chancen aufzuspüren, damit zu experimentieren und daraus neue Geschäftsbereiche für den Konzern zu entwickeln.

Videolink: https://youtu.be/t2rfG7ex3O0

Top