Weiterleitung in Sekunden

WAS SIE ÜBER DIE REICHWEITE WISSEN SOLLTEN

eC4-Autonomy

 

Bei der Wahl eines Elektrofahrzeugs stellt sich die Frage nach der Reichweite im Alltag, egal, ob es um kürzere oder längere Strecken geht.

Die Reichweite unserer Fahrzeuge wird im WLTP-Zyklus (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) angegeben. Dieser homologierte Wert kann abhängig von verschiedenen Faktoren variieren. Hier finden Sie Informationen, die Ihnen dabei helfen, das Ganze besser zu verstehen, sodass Sie das bestmögliche Elektrofahrerlebnis genießen können.

IHRE FAHRWEISE UND WEITERE FAKTOREN BEEINFLUSSEN DIE REICHWEITE.

GESCHWINDIGKEIT

picto-vitesse-747x400-v3.335731.75

Bei 130 km/h halbiert sich die Reichweite eines batterieelektrischen Fahrzeugs im Vergleich zur homologierten Reichweite nach WLTP.
Es stehen entlang des Autobahnnetzes Supercharger-Ladestationen für Sie bereit, damit Sie durch schnelles Laden Ihre Reichweite zeitnah zurückgewinnen, während Sie eine kurze Pause genießen: bis zu 80 % in zwischen 45 und 30 Minuten (je nach Fahrzeug und Batteriegröße an einem 100 kW DC Supercharger).

TEMPERATUR

picto-climatisation-747x400.335865.75

Wetterbedingungen haben ihre Folgen: Ist es nötig, den Innenraum zu beheizen oder zu kühlen, wirkt sich dies auf die Reichweite der Batterie aus. Wenn Sie von der Vorklimatisierung Gebrauch machen, solange das Fahrzeug noch auflädt, starten Sie Ihre Fahrt bei idealen Innentemperaturen, ohne bei der Reichweite Abstriche machen zu müssen.

FAHRSTIL

Picto-Style-de-Conduite

Ihr Fahrstil hat einen Einfluss auf die Reichweite Ihres Fahrzeugs.
Optimieren Sie die Reichweite durch vorausschauendes Fahren.

FAHRZEUGBELADUNG

picto-charge-transportee-747x400-v3.335733.75

Das Fahren mit Dachkoffer oder einem hohen Ladegewicht beeinflusst den Verbrauch Ihres Fahrzeugs.

Verbrauchs- und Emissionswerte:
Citroën ë-C4 (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch kombiniert: 15,6 – 15,3 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite 347-353 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Neuer Citroën ë-Berlingo M (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch kombiniert: 19,7 - 19,3 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Reichweite bis zu 279 - 285 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Neuer Citroën ë-Berlingo XL (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch kombiniert: 20,0 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Reichweite bis zu 277 - 278 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Citroën ë-SpaceTourer (50 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 26,3 - 25,8 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite bis zu 216 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Citroën ë-SpaceTourer (75 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: bis zu 27,8 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite bis zu 305 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Citroën ë-Jumpy (50 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 27 - 24,9 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite bis zu 212 km
Citroën ë-Jumpy (75 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 27 - 24,9 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite bis zu 318 km
Citroën ë-Jumpy Kombi XS (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 26,0 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Reichweite bis zu 221 km, CO₂-Effizienzklasse A+++
Citroën C5 Aircross SUV Hybrid 225 ë-EAT8 (Systemleistung 165 kW/224 PS): Kraftstoffverbrauch gewichtet*, kombiniert in l/100 km: 1,5-1,4 nach WLTP; CO₂-Emissionen gewichtet*, kombiniert in g/km: 33-31 nach WLTP; Stromverbrauch gewichtet*, kombiniert in kWh/100 km: 15,9-15,6 nach WLTP; rein elektrische Reichweite in km: bis zu 61-60 nach WLTP-EAER
Citroën C5 X Hybrid 225 ë-EAT8 (Systemleistung 165 kW/224 PS): Kraftstoffverbrauch gewichtet*, kombiniert in l/100 km: 1,3 nach NEFZ (1,3 nach WLTP); CO₂-Emissionen gewichtet*, kombiniert in g/km: 30 nach NEFZ (30-29 nach WLTP); Stromverbrauch gewichtet*, kombiniert in kWh/100 km: 14,8-14,6 nach WLTP; rein elektrische Reichweite in km: 59-60 nach WLTP (EAER); CO₂-Effizienzklasse: A+

 

Die Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu Vergleichszwecken zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden.

Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Verbrauch, CO₂-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

*Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und täglichem Laden der Batterie.


Verbrauch und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Zu Vergleichszwecken informieren wir Sie hier über NEFZ-Werte.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.

FAHREN SIE UMWELTGERECHT

eC4-eco-driving

FAHREN SIE VORAUSSCHAUEND
Durch einen ruhigen Fahrstil vermeiden Sie übermäßigen Energieverbrauch. Leiten Sie Brems- und Entschleunigungsvorgänge frühzeitig ein und vermeiden Sie plötzliche Manöver. Passen Sie Ihre Geschwindigkeit auf Schnellstraßen optimal an. Hohe Geschwindigkeiten reduzieren die Reichweite Ihres Fahrzeugs sehr rasch.

NUTZEN SIE DIE VORKLIMATISIERUNG DES FAHRZEUGS
Nutzen Sie die Ladezeit, um Ihr Fahrzeug vorzuklimatisieren, ohne dadurch den Ladezustand zu beeinträchtigen. Auf diese Weise begrenzen Sie den Energieverbrauch der Klimaanlage oder der Heizung während der Fahrt.

NUTZEN SIE DEN B-MODUS (BRAKE)
Nutzen Sie den B-Modus so oft Sie können. So können Sie Ihre Batterie bei Bremsmanövern und in Entschleunigungsphasen aufladen.

KONTROLLEN SIE REGELMÄSSIG DIE REIFEN
Es ist nicht nur aus Sicherheitsgründen wichtig, dass die Reifen Ihres Fahrzeugs in gutem Zustand sind und den richtigen Druck aufweisen, sondern dient auch zur Optimierung des Energieverbrauchs.

Top