SKIP TO CONTENT

GT by CITROËN

AN DER SCHWELLE ZUR VIRTUELLEN WELT

Das Vorbild des GTbyCitroën ist ein Rennwagenmodell aus dem Cyberspace. Citroën und Polyphony, Hersteller des Automobil-Computerspiels Gran Turismo 5, haben es jetzt erstmals in die reale Welt geholt.

MUSKULÖSES CONCEPT CAR

Der GTbyCitroën hat eine langgestreckte Silhouette mit fließenden und gleichzeitig extrem gespannten Linien. Seine klar gezeichneten, im Oberteil deutlich gerippten Flanken und der Perlmuttlack der Karosserie betonen seine muskulöse Erscheinung.

KRAFTVOLLE FRONT

Diesen Eindruck unterstreichen auch die Elemente an der Front:

  • extrabreite Lufteinlässe
  • horizontal angeordnete Scheinwerfer mit blauen LEDs.

Die Carbon-Rückspiegel mit stark profilierten Halterungen erscheinen hängend, geradezu als wollten sie den Luftstrom durchtrennen und dem GTbyCitroën eine bessere Straßenlage geben.

LANGGESTRECKTE SILHOUETTE

Die Linie der weit auf die Seiten übergreifenden Windschutzscheibe geht nahtlos in das Dach über und von dort in den übertrieben langen, beweglichen Heckspoiler. Die extreme sich daraus ergebende Stromlinienform erweckt den Eindruck, dass sich das Fahrzeug permanent in Bewegung und Dynamik befindet.

OPTIMIERTE AERODYNAMIK

EINDRÜCKE JENSEITS DES GEWÖHNLICHEN
Das besondere Augenmerk der Designer galt der Aerodynamik und den fließenden Linien, auf die Citroën besonderen Wert legt. Sie unterstreichen die Dynamik der Silhouette, tragen zu einem optimalen Fahrverhalten bei und vermitteln den Insassen ein unvergleichliches Fahrerlebnis. 
SPORTSGEIST
Mit seinen betont fließenden Linien, seiner originellen Architektur und seiner (im Spiel) konsequenten Umsetzung der von den neuen Technologien versprochenen Verbesserungen der Umweltfreundlichkeit, verkörpert der GTbyCitroën den sportlichen Anspruch von Citroën perfekt. 
RICHTUNGSWEISENDE AUSSTATTUNG
Neben den straffen Linien hinaus zeichnet sich dieser Rennwagen durch innovative Features aus, beispielsweise Air Scoops am Vorderwagen, einen bündig verkleideten Unterboden sowie einen beweglichen Heckflügel sowie einen feststehenden Heckdiffusor. All diese Vorrichtungen tragen aktiv zur Reduzierung des Fahrtwiderstandes und zur Reduzierung des Auftriebs bei, indem sie den GTbyCitroën auf die Fahrbahn pressen. 
DES SENSATIONS HORS DU COMMUN
Un prix tout compris pièces et main d'œuvre pour le contrôle de votre batterie actuelle avant tout échange et son remplacement si nécessaire 
UN ESPRIT SPORTIF
Grâce à ses lignes volontairement fluides, à son architecture originale ainsi qu’à l’utilisation (dans le jeu) du meilleur des promesses technologiques à venir en termes d’environnement, GTbyCitroën incarne parfaitement l’esprit sportif selon Citroën. 
DES ÉQUIPEMENTS NOVATEURS
GTbyCitroën dispose d’équipements novateurs tels que des écopes aérauliques à l’avant, un fond plat sous caisse, un aileron arrière mobile ou encore un diffuseur arrière. Tous ces dispositifs participent activement à la réduction de la portance, plaquant ainsi le véhicule au sol, mais surtout à la réduction de la trainée aérodynamique. 

INNENRAUM MIT CHARAKTER

Der für einen Fahrer und seinen Beifahrer konzipierte Innenraum verbindet gekonnt edle, mit größter Sorgfalt verarbeitete Materialien mit einem eher mechanisch anmutenden Design des Fahrerplatzes, das sich der Formensprache des Motorsports bedient.

Die beiden mit dunklem gestepptem Leder bezogenen Rennsitze nehmen Fahrer und Beifahrer fest in sich auf und vermitteln ihnen ein sensationelles Fahrgefühl. Zusätzlich verstärkt wird die sportliche Anmutung des Innenraums durch die mit Steppnähten versehenen Lederbezüge der Türverkleidungen und des Bodens.

MAXIMALE KONZENTRATION

Dem Fahrer steht ein Head-up-Display zur Anzeige der Fahrinformationen zur Verfügung. So bleibt der Blick stets auf der Straße, während gleichzeitig die Sicherheit durch das direkte Ablesen und die schnellere Aufnahme der Informationen deutlich verbessert wird.