SKIP TO CONTENT
Großraum-Vans

PERSONENTRANSPORT

Citroën bietet eine Reihen an Modellen an, die auf den Transport von Geschäftskunden oder Personengruppen ausgelegt sind. Der Citroën ë-SpaceTourer Electric und ë-SpaceTourer Business Lounge Electric wie auch der Citroën ë-Berlingo Electric wurden entwickelt, um komfortables Reisen zu ermöglichen.

CITROËN Ë-SPACETOURER BUSINESS LOUNGE

Ob als privater Chauffeur oder Taxi, als VIP-Shuttle oder als Shuttle für Großkunden - der Citroën SpaceTourer Business Lounge hat alles an Bord, um Ihre Erwartungen zu erfüllen und bietet Ihnen und Ihren Passagieren Komfort der Spitzenklasse. Er ist in zwei Längen* (M: 4,95 m und XL: 5,30 m) mit 6 oder 7 Sitzplätzen* verfügbar und hat einen rein elektrischen Antrieb.

 

* je nach Version und Ausstattung. 

Verbrauchs- und Emissionswerte

Citroën ë-SpaceTourer Business Lounge Electric M (50 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Energieverbrauch kombiniert: 26,1-25,8 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 213-215 km

Citroën ë-SpaceTourer Business Lounge Electric M (75 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Energieverbrauch kombiniert: 27,8-27,4 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 304-309 km

Citroën ë-SpaceTourer Business Lounge XL (50 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Energieverbrauch kombiniert: 26,5-26,0 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 210-214 km

Citroën ë-SpaceTourer Business Lounge XL (75 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Energieverbrauch kombiniert: 27,9-27,4 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 303-308 km

 

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt.

 

Verbrauch und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.

 

 

DER CITROËN Ë-SPACETOURER ELECTRIC

Modern, variabel, komfortabel: Der Citroën ë-SpaceTourer Electric ist in zwei Längen verfügbar und kann je nach Sitz- und Ausstattungskonfiguration bis zu 9 Personen und deren Gepäck an Bord aufnehmen. Er verfügt über einen rein elektrischen Antrieb. Neben dem äußerst modularen Innenraum sorgen bis zu 15 Fahrerassistenzsysteme* und Konnektivitätstechnologien für eine entspannte Fahrt. Mit nur 1,90 m Höhe in der Version M meistern Sie zudem jede Parkhauseinfahrt ohne Probleme. 

 

* Je nach Version und Ausstattung. 

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Citroën ë-SpaceTourer Electric (50 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 26,5-24,6 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 210-225 km
Citroën ë-SpaceTourer Electric (75 kWh Batterie), Elektromotor, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert: 27,9-26,2 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; Elektrische Reichweite 303-322 km

 

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt.

 

Verbrauch und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.

CITROËN Ë-BERLINGO ELECTRIC

Der Citroën Berlingo, seit 1996 ein Pionier auf dem Gebiet der Hochdachkombis, bietet ein hohes Komfortniveau und außergewöhnliche Modularität. Die neueste Generation verfügt über einen rein elektrischen Antrieb. Der Zugang zum Heck, der durch zwei* seitliche Schiebetüren erleichtert wird, und die Geräumigkeit sind nur zwei seiner zahlreichen Vorzüge. In der Länge M (4,40 m) verfügt der Citroën Berlingo über ein üppiges Kofferraumvolumen von bis zu 775 Litern, in der Länge XL (4,75 m) über bis zu 1.050 Liter. Als 7-Sitzer in der Länge XL lässt sich der vielseitige Hochdachkombi im Handumdrehen von 5 auf 7 Sitze* umbauen!

 

* Je nach Version und Ausstattung. 

 

 

Verbrauchswerte und Emissionswerte:

Citroën ë-Berlingo M (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 19,7 - 19,3 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Reichweite 279 - 285 km

Citroën ë-Berlingo XL (50 kWh Batterie), Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Stromverbrauch* kombiniert: 20,0 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: 0 g/km; Reichweite 277 - 278 km

 

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt.

 

Verbrauch und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.